Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Sinevibes Corrosion v2: Mehr Distortion, VST3 und ein neues GUI

Sinevibes Corrosion v2: Mehr Distortion, VST3 und ein neues GUI  ·  Quelle: Sinevibes

Der macOS-Plug-in-Entwickler Sinevibes präsentiert uns heute mit Corrosion v2 die zweite Version ihres Multi-Algorithmus Distortion-Effekts. Die auf eine DSP-Engine basierte virtuell-analoge Emulation einer Distortion-Einheit, wurde nochmals aufgebohrt und mit weiteren Funktionen, einem überarbeiteten Interface sowie vier neuen Algorithmen ausgestattet. Dazu lässt sich der Effekt nun als VST3 in eure DAW einbinden.

ANZEIGE
ANZEIGE

Sinevibes Corrosion v2 Plug-in

Der Software-Hersteller Sinevibes ist bekannt für wirklich interessante Plug-in-Konzepte und vor allem für hochwertige Ergebnisse. Die Firma entwickelt sogar Effekte und Algorithmen für bekannte Hardware Synthesizer (Korg *logue-Reihe, Dreadbox Typhon). Jetzt veröffentlichen sie mit Corrosion v2 die nächste Version ihres Distortion Tools. Neben eines neuen Plug-in-Formats (VST3 und bald auch AAX) und der Optimierung der grafischen Benutzeroberfläche (höhere Auflösung, Zoom-Stufe bis zu 200 %), integrierte der Entwickler natürlich auch neue Funktionen.

Jetzt stehen euch nämlich 15 verschiedene Distortion-Algorithmen und ein vierfaches Oversampling zur Verfügung. Neu ist Parabolic, Sine Clip, Sine Bend und Symmetric Warp. Die komplette DSP-Kette wurde intern generalüberholt und mit einem Noise Gate und einer gleichzeitigen Grenzfrequenz ausgestattet. Darüber hinaus enthält der Effekt einen stufenvariablen Hochpassfilter und eine Stereo Tilt-Kontrolle für das Distortion Gain. Für diesen Preis bekommt ihr eine wirklich üppig ausgestattete zweite Version des Distortion-Effekts Corrosion für Sounddesign und zum Anfetten eurer Audio- und Instrumentenspuren.

Preise und Daten zu Sinevibes Corrosion v2

Sinevibes Corrosion v2 erhaltet ihr auf der Website des Herstellers zum Preis von 39 US-Dollar (zuzüglich Steuer). Das Plug-in läuft auf macOS 10.9 oder höher als AU und VST3 in 64 Bit. An einer AAX-Version wird ebenso gearbeitet. Vielleicht können sich bald auch Windows User über Sinevibes Plug-ins freuen – wir werden sehen! Ihr bekommt auf der Internetseite ebenso eine Demoversion sowie ein PDF-Benutzerhandbuch des Tools als Download.

Mehr Infos über Sinevibes und das Plug-in

Videos zu dem Plug-in

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.