Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Propellerhead Reason 9.5 Update VST Teaser

VST in Reason 9.5 – bestätigt!  ·  Quelle: Propellerhead / Youtube

Damit hatte ich nicht gerechnet: Gestern aus einer zuverlässigen Quelle die Info bekommen, dass Reason VST Support einbauen will. Ich konnte es nicht so recht glauben, aber nun haben wir alle die Bestätigung: Reason wird VST Support bekommen.

Reason 9.5

Und gleich auch die Erleichterung für alle Rack Extension Fans: Es wird auf jeden Fall bleiben und auch weiter entwickelt werden. Die VST-Schnittstelle umfasst aktuell nur VST 2.4 und diese werden über ein Rack Extension Effekt geladen. Dadurch kann es über CV angesteuert werden und auch mit anderen Rack Effekten zusammenarbeiten. Außerdem erfolgt darüber auch das Sidechaining. Die VSTs öffnen sich wie in einer Bit-Bridge in einem separaten Fenster. Die Delay Compensation für die Plug-ins soll automatisch erfolgen.

Immerhin: VST. Nicht aber AU. Dennoch will ich nicht meckern, denn mittlerweile sind VST für Mac ebenso üblich wie für Windows. Und stabil sind die auch mit OSX. Sehr gut gelöst, Propellerhead. Ich sage Reason dadurch eine bessere Zukunft voraus, weil viele nun nicht nebenher noch eine DAW betreiben bzw. beherrschen müssen und so mehr Lizenzkosten sparen können. Jetzt hätte ich noch Wünsche an den Editor … aber kleine Schritte sind auch okay. ;)

Preis und Verfügbarkeit

Aktuell ist Reason 9.5 noch in der Beta-Phase. Jeder kann sich übrigens dafür anmelden und mit auf Fehlersuche begeben. Der offizielle Release soll am 29. Mai sein. Das Update ist für alle Reason 9 Besitzer kostenlos – das nenne ich Fanservice. Andere Hersteller hätten das erst in eine neue Major-Version eingebaut oder wenigstens für das .5er Update Geld verlangt.

Mehr Infos

Video

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
ASDFHansLabofmusic Records Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Labofmusic Records
Gast
Labofmusic Records

das sind ja mal tolle News. Ich kenne Reason seit der Version 3 und seit der Version 5 arbeite ich immer wieder gerne damit.
Nun eröffnen sich wirklich ungeahnte Möglichkeiten, denn was die anderen DAW’s nun alle nicht haben, sind die RE’s und natürlich Tools wie der Dr. OctoRex (hö hö…!)
Das wird richtig super, freu mich! :)

ASDFHans
Gast
ASDFHans

AFFENGEIL!!!!!!