Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Propellerhead geht mit kommendem Reason 10.2 Update auf die User ein

Propellerhead geht mit kommendem Reason 10.2 Update auf die Nutzer ein  ·  Quelle: Propellerhead

Die Software-Schmiede Propellerhead kündigt ein weiteres neues großes Nachkomma-Update für ihre große DAW Reason an. Die Version 10.2 geht auf Vorschläge, Kritiken und Ideen der Benutzer ein. Ein verbesserter Workflow der Editierungsebenen und vor allem eine bessere VST-Performance wird versprochen. Gerade hierfür hat der Hersteller extra eine „Expert Task Force“ eingestellt. Wir sind gespannt!

Reason 10.2 mit verbessertem Workflow

Die Firma Propellerhead will ihre DAW Reason weiter aufpeppen, um sie natürlich für Fans und Anwender attraktiv zu halten. Und das ist im Sinne der Nutzer. Noch schöner ist es, wenn der Hersteller hundertprozentig auf die Wünsche und Kritiken eingeht. Und das ist mit Reason 10.2 anscheinend der Fall.

Viele beklagten sich über die Performance der neuen VST-Schnittstelle, an die sich jetzt ein Inhouse Expertenteam gesetzt hat. Diese soll sich drastisch verbessert haben. Sehr schön! Dazu kommen weitere neue Workflow-Features, die alle Anwender freuen werden. Ihr könnt in der neuen Version MIDI über alle Kanäle anschauen und editieren, mehrere Fader im Mixer auf einmal einstellen, es gibt eine neue Snap-on-Grid Funktion, die sich mit dem Zoom-Faktor ändert und ihr könnt mit eurem Controller noch einfacher die DAW steuern.

Wer es nicht mehr abwarten kann und das Update schon vor dem Release-Termin testen möchte, kann sich auf der Internetseite des Herstellers als Public-Beta-Tester eintragen. Somit helft ihr der Firma auch, das Endprodukt fehlerfrei ausliefern zu können.

Preis und Spezifikationen

Propellerhead Reason 10.2 wird es kostenlos für alle Besitzer der Version 10 ab dem 26. September 2018 geben. Alle anderen können entweder upgraden oder müssen sich die Vollversion zu einem Preis von 399 US-Dollar kaufen. Alles Weitere zu Reason 10 findet ihr hier.

Mehr Infos

Video

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
KaiKrypton Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Krypton
Gast

Soweit ich weiss, möchten seit sehr langer Zeit die User eine etwas grössere Grafik oder Skalierbare Grafik. Reason wirkt auf einige Monitore wie eine Briefmarke die man dann noch steuern sollte. :-)

Kai
Gast
Kai

Die Auflösungen wurden immer höher aber das UI blieb das selbe. Evtl. scheut man auch davor zurück, sich eine Lösung für die ganzen Rack Extensions zu überlegen. Für mich ist das Programm unbedienbar.