Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Propellerhead kündigt komplett überarbeitetes Reason 10.3 an

Propellerhead kündigt komplett überarbeitetes Reason 10.3 an  ·  Quelle: Propellerhead

Mit der Version 9.5 der Propellerhead eigenen DAW Reason öffneten sich die Schweden gegenüber Drittanbieter Plug-ins. Das war definitiv ein Meilenstein für die Software und auf jeden Fall ein neues Kaufargument für neue Anwender. Leider hat eine so große Änderung und Integration einer solchen Schnittstelle ungewünschte Nebenwirkungen, die natürlich nicht sofort erkennbar sind. Aber mit dem kommenden Update auf 10.3 soll das behoben sein!

Reason 10.3 ist runderneuert auf dem neuesten Stand

Reason 10.3 ist da! Naja. Zumindest als Public-Beta-Version. Das Original soll im April 2019 das Licht der Welt erblicken. Neu ist augenscheinlich erst mal nichts. Also keine neuen Effekte, Instrumente, Fenster und was sich ein normalsterblicher Anwender immer so wünscht. Dafür wurde die komplette Audioengine neu geschrieben, optimiert und lästige Performance-Fehler mit Dritthersteller-Plug-ins behoben. Das klingt doch auch sehr gut!

Denn Performance-Schübe sind oftmals wesentlich interessanter als neue Sounds. Darüber hinaus soll die komplette DAW flüssiger laufen. Und das nicht nur mit VST-Plug-ins. Die Ergebnisse sprechen für sich. Insgesamt soll es einen Leistungsschub von zirka 30 Prozent geben. Wenn das nicht mal ein Grund zur Freude ist!

Preis und Spezifikationen

Propellerhead Reason 10.3 soll es ab April 2019 kostenlos für alle Besitzer der Vorversion als Download auf der Internetseite des Herstellers geben (und als Auto-Update). Aber ihr könnt euch ab sofort als Beta-Tester auf der Website anmelden und so die neue Version vorab testen. Natürlich müsst ihr euch bis zur offiziellen Veröffentlichung mit den letzten Fehlern herumschlagen. Diese sollte ihr bitte dem Entwickler mitteilen, so dass die endgültige Version absolut Bug-frei werden wird.

Mehr Infos

Video

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Daniel Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Daniel
Gast

Wenn die Grafikengine mal überarbeitet werden würde (skalierbare Oberfläche), dass wäre auch super…. :-/