Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Polyend Tracker Update

Polyend Tracker Firmware 1.4: Jetzt auch seitwärts  ·  Quelle: Polyend

ANZEIGE

Polyend hat die neue Firmware-Version 1.4 für den Tracker veröffentlicht. Mit dem Update erhält der Polyend Tracker viele neue Funktionen, darunter einen traditionelleren, seitwärts ausgerichteten Sequencing-Modus und neue Step-Effekte.

ANZEIGE
ANZEIGE

Polyend Tracker Firmware 1.4

Mit dem Firmware-Update 1.4 unterzieht Polyend den Tracker einer umfangreichen Produktpflege. Besitzer des Trackers können sich über etliche neue Funktionen freuen, die das Potenzial der Workstation noch einmal erheblich erweitern.

Der eigenwillige Sequencer mit seiner vertikalen Scroll-Richtung ist das Markenzeichen des Polyend Tracker. Vielleicht hat dieses Konzept aber auch manche abgeschreckt? Jedenfalls hat Polyend sich entschieden, dem Tracker traditionelleres, seitlich orientiertes Sequencing beizubringen. Ab sofort habt ihr die Wahl, ob Sequenzen vertikal oder horizontal über den Bildschirm laufen sollen. Wer das vertikale Scrollen zu nerdig oder unübersichtlich fand, bekommt also jetzt die Möglichkeit, ganz klassisch von links nach rechts zu arbeiten.

Darüber hinaus bringt das Update etliche weitere Verbesserungen. Beispielsweise sind die Step-Effekte Arp, Slide, Gate Length und Swing neu hinzugekommen und im Performance-Modus wirkt der Tune-Effekt nun auch auf MIDI-Noten. Auch soll man nun zwischen der Performance-Ansicht und den Instrumentenparametern umschalten können, ohne die Performance zu unterbrechen. Zusammen mit der neuen Möglichkeit, im Performance-Modus den gesamten Song abzuspielen, sorgt das für eine flüssigere Arbeitsweise.

Wer den Tracker zur Bearbeitung externer Audiosignale einsetzt, wird sich darüber freuen, dass die Send-Effekte Delay und Reverb nun auch dafür genutzt werden können. Außerdem lassen sich nun auch Mono-Signale hindurchschleifen.

Erwähnenswert ist auch die neue Funktion zur Kompensation der Latenz des MIDI-Ausgangs, wodurch die Synchronisation mit externen Geräten verbessert werden soll. Darüber hinaus bringt das Update viele weitere Bugfixes und Performance-Verbesserungen.

Mehr zum Polyend Tracker erfahrt ihr auch in unserem Angecheckt.

Preise und Infos

Das Firmware-Update 1.4 für den Polyend Tracker steht auf der Website des Herstellers kostenlos zum Download bereit.

Den Polyend Tracker bekommt ihr hier bei Thomann.de (Affiliate) für 486 Euro.

Mehr Infos zum Polyend Tracker

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Eine Antwort zu “Polyend Tracker Firmware Update 1.4: Jetzt auch mit Seitwärts-Sequencing”

  1. CloudSounds sagt:

    Kurze Anmerkung zum Preis: Polyend hat angekündigt, dass dieser auf 599 EUR steigen soll. Wenn man den Tracker also noch für unter 500 sieht, sollte man ggf. zuschlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.