Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
JHS Bonsai Tube Screamer Pedal Front

9 in 1 TS  ·  Quelle: Youtube / Reverb

Wer den Tube Screamer liebt, der hat von JHS die Chance auf seine persönliche Überdosis bekommen. Bonsai ist für Tube Screamer wie das Muffuletta für Big Muffs: Es gibt 9 verschiedene Versionen des legendären Overdrives zum Umschalten.

JHS Bonsai

Es ist komplett analog aufgebaut und es ist kein Modeling involviert. Das zeigt einerseits das Können von JHS, Pedale zu bauen, auf der anderen Seite auch die geringen Unterschiede (bautechnisch) zwischen den Tube Screamern. Neben den Reglern für Volume, Tone und Gain hat JHS den obligatorischen Umschalter auch als Drehregler gelöst.

Folgende Modelle sind im Bonsai drin:

  1. Boss OD-1 – das TS-Vorbild, mehr Gain, hellerer Sound
  2. TS-808 – muss man was dazu sagen?
  3. TS-9 – mehr Mitten
  4. MSL – Metal Tube Screamer ohne Metal Sound, mehr Bässe und Gain
  5. TS-10 – gemoddeter TS-9 mit mehr Bass und weniger Gain
  6. Exar OD-1 – polnischer Klon, anderer Zerrcharakter, mehr Gain, transparenter
  7. TS-7 – Hot Mode, mehr Gain und Bass
  8. Keeley Mod Plus – weichere Mitten und Höhen, mehr Bass
  9. JHS Strong Mod – aus dem eigenem Hause, scoopiger

Klingt nach einem sehr interessanten Pedal. Vor allem, wenn man unterschiedliche Tube Screamer nutzen möchte oder für Studiobesitzer. 229 USD soll es im Handel kosten. Geht für die Menge an Modellen, oder?

Mehr Infos

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: