Geschätzte Lesezeit: 49 Sekunden
Adam Audio T-Serie T5V T7V Monitore Front Teaser

T7V und T5V  ·  Quelle: Adam Audio

Ganz kurz vor der NAMM hat Adam Audio eine Überraschung parat: eine neue Budget-Serie. Die T-Serie soll laut Firma auch für Profis interessant sein, da sie einige Features der S-Serie mitbringen soll.

T5V + T7V

Zwei Modelle wird Adam Audio vorstellen: T5V mit einem neuentwickelten 5“ Woofer und T7V mit einem 7“ Woofer. Beide sind dazu mit dem bekannten U-ART-Tweeter ausgestattet.

Die Abstrahlcharakteristik und der Dynamikumfang sollen denen der S- und AX-Serien entsprechen. Die Übergangsfrequenz wird über DSP gesteuert und verstärkt wird mit einem Class-D Amp. Ich bin gespannt, wie nah es wirklich an den „Großen“ dran ist.

Technische Details hat Adam Audio noch nicht verraten, wird das wohl aber auf der NAMM noch nachholen. Dann werden wir auch hoffentlich den Preis erfahren.

Update: Adam Audio hat mir geschrieben, dass der Preis bei 199 Euro für die T5V liegen soll und 239 Euro für die T7V. Einzeln, nehme ich an. Im Frühjahr soll es losgehen.

Mehr Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.