Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
ozoe_fr Locked Sample and Hold

ozoe_fr Locked Sample and Hold  ·  Quelle: ozoe.fr

Offenbar als Hobby sieht sich der Macher hinter oZoe.fr. Dennoch gibt es ein reichhaltiges Angebot, was ständig wächst, auch zum Selbstbau geeignet.

Nich nur als Eurorack, auch als 5-HE-Bauform gibt es den ozoe.fr Locked Sample and Hold. Damit lassen sich Sequenzen erstellen, die leicht variieren können und nicht jedes Mal stumpf zufällig sind. Es lassen sich neue Noten gezielt generieren, wo man sie braucht. So gesehen ist das Modul auch eine Art von Speichersequencer. Natürlich lässt sich das alles per CV steuern.

ozoe.fr Locked Sample and Hold

Nicht nur dies, sondern einige weitere Module warten auf Entdeckung. Darunter auch der „C-Sequencer DLX“ mit kreisförmiger Anlage und man sieht einige Schwingungsformen und Funktionen im Inneren des Kreises.

Außerdem gibt es noch einen vierfachen LFO mit dem naheliegenden Namen Quad LFO. Alle drei Module zeichnet aus, dass sie digital gesteuert sind und dadurch natürlich auch eine entsprechende Software enthalten und einen kleinen Prozessor. Es sieht alles recht interessant aus, also empfehlen wir ein wenig Stöberei oder einfach die Ansicht des Videos unten.

Weitere Information

DIY-Module, weitere andere Module und neueste Entwicklungen finden sich auf der Website. Sie ist ausschließlich auf Französisch verfasst.

Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: