Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten
Microsoft Surface Event: Surface Pro 8, Surface Laptop Studio und mehr!

Microsoft Surface Event: Surface Pro 8, Surface Laptop Studio und mehr!  ·  Quelle: Microsoft

Das Microsoft Surface Event bringt acht neue Produkte! So wird das Tablet Surface Pro 8 größer und bekommt einen wechselbaren SSD-Speicher. Dazu bekommt das Tablet Surface Go 3 neue CPUs. Außerdem ist das Surface Laptop Studio als neue Premium-Reihe mit dabei. Alle neuen Laptops und Devices der Surface-Reihe sind mit vorinstalliertem Windows 11 ausgerüstet.

ANZEIGE
ANZEIGE

Microsoft Surface Event: Surface Pro 8 mit besserem Bildschirm und tauschbarer SSD

Das Premium-Modell der „2in1“-Reihe wird neu aufgelegt. So hat das Surface Pro 8 nun einen dreizehn Zoll großen Bildschirm mit der Technologie PixelSense Flow Display. Dazu unterstützt der Bildschirm Dolby Vision und Adaptive Lighting. Die Farbtemperatur passt sich den von Sensoren gemessenen Lichtverhältnissen an. Außerdem liegt die Wiederholrate standardmäßig bei 60 Hz. Sie springt allerdings auf 120 Hz bei Tasks, die per Touch- oder Pen-Bedienung ausgeführt werden. Damit ist eine besonders flüssige Eingabe möglich.

Separat gibt es die Tastatur Surface Pro Signature Keyboard. Diese kommt mit dem neuen Pencil Surface Slim Pen 2. Er kann in einer Einbuchtung in der Tastatur verstaut und geladen werden. Außerdem hat er taktile Motoren eingebaut. Sie vibrieren, wenn der Slim Pen 2 mit einem Grafikprogramm genutzt wird. Das erzeugt ein realistischeres Mal-Gefühl. Weiterhin kommt das Surface Pro 8 nun mit zwei USB-C-Thunderbolt-4 Ports. Bei der Ausstattung kann dazu zwischen verschiedenen Modellen der i5- und der i7-Reihe von CPUs aus Intels elfter Quad-Core-Generation ausgewählt werden. Die kleinste Version des Surface Pro 8 kommt mit acht Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte SSD-Speicher. Die größte Version wird 32 Gigabyte RAM und 1 Terabyte Festplattenspeicher mitbringen. Außerdem hat das Surface Pro 8 laut Microsoft bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit.

Laptop Studio: Premium-Laptop mit drei Modi

Die größte Überraschung beim Surface Event war Microsofts neues Premium-Notebook Laptop Studio. Bei diesem Laptop kann der Bildschirm hochgeklappt, eingeklappt oder abgelegt genutzt werden. Er bleibt allerdings immer an der Tastatur. Die drei Modi nennt Microsoft „laptop“ (hochgeklappt), „stage“ (eingeklappt) und „studio“ (abgelegt). Das ist ganz klar ein Wink in Richtung Surface Studio PC.

Das Laptop Studio hat einen 14,4 Zoll großen Bildschirm mit 120 Hz Bildwiederholrate und Dolby Vision. Zwei USB-C-Thunderbolt-4-Ports sind verbaut. Dazu gibt es neben dem Surface-Connect-Port zum Aufladen noch einen 3,5 mm Kopfhörereingang. Als CPUs kommt auch hier die elfte Generation (i5 und i7) von Intels Quad-Core-Prozessoren zum Tragen. Außerdem ist als GPU Nvidias RTX 3050 Ti mit 4 GB VRAM verbaut. Beim Arbeitsspeicher kann zwischen 16 und 32 Gigabyte RAM gewählt werden. Dazu sind bis zu zwei Terabyte austauschbarer SSD-Speicher mit dabei.

Weitere Neuheiten beim Microsoft Surface Event

Neben den zwei großen Neuheiten kündigte Microsoft noch sechs weitere neue Surface-Produkte auf dem Event an. Außer dem erwähnten Surface Slim Pen 2 wird es eine neue Maus geben, die zu 20 % aus recyceltem Plastikabfall aus dem Meer besteht. Sie wird konsequenterweise Ocean Plastic Mouse genannt. Dazu kommen im Surface Adaptive Kit mehrere Eingabehilfen für Menschen mit Behinderung. So sind unter anderem haptische Aufkleber dabei, um wichtige Tasten oder Ports für Menschen mit Sehbehinderung besser erreichbar zu machen.

Auf der Hardware-Seite wurde weiter das Microsofts Consumer-Tablet Surface Go 3 vorgestellt. Optisch und beim Workflow ist das Go 3 unverändert zur Vorgängerversion. Neue CPUs sind allerdings dabei. So kann aus zwei neueren Intel-Prozessoren ausgewählt werden: Pentium Gold 6500Y oder Core i3-10100Y. Außerdem stellten die Redmonder ihr neues Smartphone Surface Duo 2 vor. Neben dem klappbaren Bildschirm unterstützt es das neue 5G-Netz, hat nun zwei 5,8 Zoll Bildschirme und eine Bildwiederholrate von 90 Hz. Als mobile CPU ist ein Qualcomm Snapdragon 888 mit an Bord.

Preise und Verfügbarkeit der Surface-Reihe

Die neue Surface Pro 8-Reihe ist ab 28. Oktober 2021 erhältlich und wird je nach Ausstattung zwischen 1179 Euro und 2279 Euro kosten. Der neue Slim Pen 2 kann nur in Kombination mit dem Surface Pro Signature Keyboard als Zubehör für 279 Euro bestellt werden. Die Surface-Go-3-Modelle sind bereits zum Start von Windows 11 am 5. Oktober verfügbar. Die Preise liegen zwischen 439 Euro und 679 Euro.

Das Smartphone Surface Duo 2 wird 1599 Euro kosten und ist ab dem 21. Oktober 2021 lieferbar. Die Recycling-Maus Ocean Plastic Mouse ist ebenfalls zum Windows 11 Launch erhältlich und kostet 24,99 Euro. Das neue Laptop Studio ist erst ab Anfang 2022 verfügbar. Hier ist im deutschen Microsoft-Store noch kein Preis gelistet. Im US-Store ist das Laptop Studio preislich zwischen 1599 Dollar und 3099 Dollar gelistet. Die entsprechenden Euro-Preise dürften ähnlich sein.

Alle Devices (außer Laptop Studio) können ab heute vorbestellt werden.

Infos zum Microsoft Surface Event

Videos über die neue Surface-Reihe

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.