Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
MeeBlip thru5 MIDI Splitter Kit

MeeBlip thru5 MIDI Splitter Kit  ·  Quelle: MeeBlip

MeeBlip thru5 MIDI Splitter Kit

MeeBlip thru5 MIDI Splitter Kit  ·  Quelle: MeeBlip

Wer noch viel mit MIDI im Studio oder auf der Bühne arbeitet, kann mit dem neuen thru5 MIDI Splitter Kit von MeeBlip bestimmt etwas anfangen. Das kleine Ding verteilt nämlich ein eingehendes MIDI-Signal auf fünf Ausgänge. In vielen Situationen ist das superpraktisch. Die Box ist sehr günstig, muss aber auch erst von euch zusammengelötet werden. Ein Teil ist aber schon vorinstalliert.

MeeBlip thru5 MIDI Splitter

Alle Komponenten, die bei dem Zusammenbauen etwas „tricky“ sein könnten, sind bereits installiert. Eure Arbeit beschränkt sich also im Wesentlichen auf das Anlöten der MIDI-Ports und des USB-Anschlusses, eventuell noch das Basteln eines Gehäuses. Teile für ein Gehäuse oder Kabel sind nicht enthalten, darum müsst ihr euch selbst kümmern.

Über USB kommt die notwendige Stromversorgung, Daten werden damit nicht übertragen. Dafür stehen die MIDI-Buchsen im klassischen DIN-Format zur Verfügung. Ein Eingang und fünf Ausgänge, genau gesagt fünf Thru-Buchsen. Die leiten auf dem Eingang ankommende MIDI-Daten prompt weiter und das mit möglichst niedriger Latenz.

Der Eingang ist isoliert und soll Brummschleifen verhindern. Jeder Output hat eine aktive Signalverarbeitung. 72 Gramm wiegt der fertige Splitter und ist 125 x 40 x 25 mm groß.

Genau so ein Teil kann ich im Augenblick sehr gut gebrauchen, vielleicht bestelle ich mir gleich eins.

Verfügbarkeit und Preis

Das MeeBlip thru5 MIDI Splitter Kit ist aktuell auf der Website des Herstellers erhältlich. Im Augenblick gibt es das DIY-Kit zu einem Angebot von 19,95 US-Dollar, normalerweise kostet es 24,95 US-Dollar. Mit dem Versand nach Deutschland bezahlt ihr aktuell 24,70 US-Dollar, also etwas über 22 Euro. Kann sein, dass ihr noch Zoll obendrauf rechnen müsst. Unterm Strich ist das aber trotzdem ein verhältnismäßig günstiges Angebot. Für ein paar Stunden noch bekommt ihr das thru5 kostenlos beim Kauf eines geode Synthesizers, der gerade für 149,95 US-Dollar im Angebot ist.

Weitere Infos

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Karl Heinz Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Karl Heinz
Gast

Wenn es denn tatsächlich eine „Box“ wäre, bzw. eine hätte, fände ich das Kit ja recht interessant. Da es sich aber offensichtlich nur um die Platine mit Bauteilen handelt, und leider kein passendes Gehäuse (bzw. Teile hierfür) dabei sind, kommt das für mich nicht in Frage. Soll ich die Platine rumliegen lassen, so dass sie einstaubt? Habe ich schon hinter mir, mit 3,5mm-Audio-Splitter/-Merger-Platinen, die ich mir mal bei eBay besorgt habe. Praktisch und günstig, aber sifft mit der Zeit zu. Selbst wenn die Platine irgendwo mittels Klettband befestigt wird. :-( Dann lieber ein paar Euro mehr ausgeben und eine wirkliche… Read more »