von Dirk Behrens | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Mackie M•Caster Live

Mackie M•Caster Live  ·  Quelle: Mackie

Mackie M•Caster Live

Mackie M•Caster Live  ·  Quelle: Mackie

ANZEIGE

Mit gleich zwei neuen Produkten will Mackie auf die Bedürfnisse der heutigen Content Creator eingehen. Livestreaming, Gaming und Podcasting steht dabei im Fokus. M•Caster Live ist ein Streaming-Mixer, der sich genau auf diese Aufgaben konzentriert. Mit mRing gibt es außerdem Lichtzubehör.

ANZEIGE
ANZEIGE

Mackie M•Caster Live

Dieser Streaming-Mixer wurde von Grund auf neu entwickelt, vorab hat sich Mackie die Wünsche der Content-Producer angehört. Und die lauten: guter Sound, einfache Verbindung zur Streaming-Plattform und Portabilität. M•Caster Live will das alles erfüllen und mit einem Hingucker-Design kombinieren.

Der kompakte Mixer lässt sich direkt an die Kopfhörerbuchse eines Smartphones anschließen und ebenso via USB mit einem Rechner verbunden, der mit OBS oder einer entsprechenden Software ausgestattet ist. Auf diesen Weg funktioniert der M•Caster Live auch wie ein Audiointerface.

Ein Blick auf die linke Seite des kleinen Mixers offenbart die drei Eingänge für Headset, Instrument und Smartphone/Musikzuspieler. Dazu gesellen sich Ausgänge für Kopfhörer und Lautsprecher. Der Audioausgang lässt sich auch direkt mit dem Eingang einer DSLR-Kamera verbinden. Wegen der Maße habt ihr es ausschließlich mit 3,5 mm Klinke zu tun. Auf der rechten Seite gibt es einen Anschluss für XLR-Mikrofone, mit einem Button lässt sich sogar Phantomspeisung aktivieren.

Mackie M•Caster Live

Mackie M•Caster Live

Die Bedienung erfolgt über insgesamt zehn Drehregler und drei Buttons, die auf der Oberseite sitzen. Integrierte ContourFX-Presets optimieren aufgenommenes Audiomaterial mit nur einer Drehung am Regler – das klingt komfortabel. Die Voice Changer genannte Funktion ermöglicht Stimmenverfremdungen, so erzeugt ihr schnell verschiedene „Charaktere“.

Ein wählbare RGB-LED-Unterbeleuchtung sorgt nebenbei noch für eine schöne Optik, sieben Farben stehen dafür zur Auswahl.

Software von Accusonus gehört zu dem Lieferumfang. Dabei sind unbefristete Lizenzen für ERA Voice Leveler und De-Esser sowie die kostenlose Nutzung der All Access Suite für drei Monate. Darüber hinaus stehen mit SFX und Music Cellar zwei umfangreiche Libraries mit lizenzfreien Soundeffekten und Background-Musik zur Verfügung.

Mackie M•Caster Live

In zwei Farben erhältlich: Mackie M•Caster Live

mRing und CreatorSling

Zwei Ringleuchten veröffentlicht Mackie im gleichen Zuge. Beide setzen auf Portabilität, einem zugehörigen Teleskopständer und eine Steuerung mit Bluetooth. mRing-10 verfügt über 10 Zoll Durchmesser, während mRing-6 auf 6 Zoll setzt.

Die passende Tragetasche mit dem Produktnamen CreatorSling hat der Hersteller ebenfalls im Portfolio. Die Tasche eignet sich für Geräte bis zu einer Größe von 12 Zoll und ist mit einem USB-Kabel ausgestattet.

Mackie mRing-6, mRing-10, CreatorSling

Mackie mRing-6, mRing-10, CreatorSling

Verfügbarkeit und Preise

Die Preise kennen wir noch nicht, aber alle Produkte sollen im ersten Quartal 2022 erscheinen.

Weitere Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildquellen:
  • Mackie M•Caster Live: Mackie
  • Mackie M•Caster Live: Mackie
  • Mackie mRing-6, mRing-10, CreatorSling: Mackie
Mackie M•Caster Live

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.