Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Hughes Kettner Black Spirit 200 Combo Panel

Black Spirit jetzt auch als Combo  ·  Quelle: Hughes & Kettner

Vor gar nicht so langer Zeit hatte Hughes & Kettner das Black Spirit Topteil vorgestellt – auch schon mit 200 Watt. Nun kommt der logische Nachfolger bzw. Geschwisterchen: Der Black Spirit 200 Combo. Und laut Hersteller soll es der „am größten klingende Combo sein, der je produziert wurde“. Ob das nur auf die eigene Palette bezogen ist oder auf den gesamten Markt – auf jeden Fall ist das eine Ansage.

Black Spirit 200 Combo

Wo Combo draufsteht, ist auch Combo drin. Der Black Spirit 200 Combo verbindet das bekannte Topteil mit all seinen Specs mit einem 12“ Speaker, genauer gesagt dem Celestion G12H-75 Creamback. Vor allem in der Bassansprache soll der Amp gut sein.

Der Rest vom Amp ist baugleich: Vier Kanäle (Clean, Crunch, Lead und Ultra), dazu Reverb, Delay und Modulationseffekte und ein Power-Sag, der die Röhreneigenheiten der Endstufe nachahmen soll. Der Black Spirit ist ein reiner Transistorverstärker. Wer schon mal in die neuen röhrenlosen Amps reingehört hat, weiß, dass das überhaupt kein Problem mehr ist. Es ist nicht nur wartungsfreundlicher und preiswerter, sondern am Ende auch sehr viel leichter. Der Rücken dankt es dir irgendwann – oder dein Roadie.

Hughes Kettner Black Spirit 200 Combo Front

Dazu kommt die Red Box DI für Recording und die komplette Steuerbarkeit über Bluetooth und die hauseigene App oder eine MIDI-Fußleiste. Jeder Regler kann hier digital gesteuert werden. 128 Presets sind speicherbar.

Ob der Combo wirklich klanglich der „Größte wo gibt“ ist, kann ich durch das Video nicht beurteilen. Auch höre ich ohne A/B die Thiele-Bauweise nicht heraus. Er klingt aber ohne Frage gut. Bleibt abzuwarten, was die Kollegen bei Bonedo und Co in den Tests schreiben werden.

Hughes Kettner Black Spirit 200 Combo Thiele Box

TS 112 Pro Cabinet

Wer schon das Topteil gekauft hatte, kann nun auch die passende 1×12 Box kaufen. Auch hier kommt der Celestion G12H-75 Creamback Speaker zum Einsatz. Das bewegt sich preislich bei 499 Euro und ist damit sicherlich kein Schnapper, aber auch noch lange nicht das Ende der Fahnenstange für kleine Boxen.

Preis und Verfügbarkeit

Der Black Spirit 200 Combo soll im Handel bei 1199 Euro liegen. Das Topteil kostet 799 Euro (Affiliate Link). Damit ist man mit dem Combo zwar kompakter, der Aufpreis wäre mir aber etwas zu hoch – mit einer vorhandenen oder günstigen Box und dem Topteil kommt man etwas günstiger. Aber es ist am Ende auch kein Combo.

Mehr Infos

Video

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
RF72 Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
RF72
Gast

„… der Aufpreis wäre mir aber etwas zu hoch – mit einer vorhandenen oder günstigen Box und dem Topteil kommt man etwas günstiger. Aber es ist am Ende auch kein Combo“.

Topteil 799 € + Box 499€ = 1.298 €, dann ist der Combo 99 € günstiger.