Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Jouni Erola Sequle - kostenloser iPad-Sequencer

Jouni Erola Sequle - kostenloser iPad-Sequencer  ·  Quelle: Jouni Erola / iTunes Store

Der kleine aber interessante iOS-Sequencer für das Apple iPad Sequle des Entwicklers Jouni Erola steuert sechs angeschlossene Klangerzeuger gleichzeitig. Das reicht auch meist, um einen kompletten Song live zu performen oder im Studio aufzunehmen. Durch die Skalenbindung müsst ihr euch noch nicht mal mit Harmonie und Noten auskennen, um einen stimmigen Track per Touch zu programmieren. Das übernimmt die App für euch!

Sequle steuert den Song

Sequle ist ein wirklich einfacher Sequencer mit ausreichend vielen Möglichkeiten. Auch die grafische Benutzeroberfläche ist eher minimal gehalten, aber das ist auch gut so. Der Fokus liegt hier auf den Sequenzen, die ihr Step für Step per Touch auf dem iPad eingeben könnt. Am oberen Rand findet ihr die Buttons, die euch die Auswahl der maximal sechs Spuren zeigen. Darunter sitzt der Stepsequencer. Dieser kann pro Spur separat in Länge und Geschwindigkeit eingestellt werden. Am unteren Rand des iDevices findet ihr weitere Reiter für veränderbare MIDI-Parameter. Hier könnt ihr zu den Noten-Steps nochmals Transpose, Length und Velocity programmieren. Daneben habt ihr die Möglichkeit, einen Song zusammenzubauen und die App zu konfigurieren.

Sehr spannend ist die Skalenfunktion von Sequle. Ihr könnt euch aus verschiedenen Major- oder Minor-Skalen die Passende auswählen und dann „drauflos steppen“. Denn in einer Harmonie werden die „falschen“ Noten im Stepsequencer nicht angezeigt und können somit auch nicht angetriggert werden. Also wird eure Performance immer „richtig“ klingen. Im Konfigurationsmenü findet ihr dazu Solo- und Mute-Buttons, die ebenfalls für eine Live-Performance seht interessant sind.

Preis und Spezifikationen

Jouni Erola Sequle bekommt ihr kostenlos im Apple iTunes Store. Diese Version ist auf eine bestimmte recht kurze Sequencing-Zeit beschränkt. Wer diese Grenze aufheben möchte, kann per In-App Kauf für 9,99 Euro das Feature freischalten. Die App läuft auf iOS 9.0 oder höher und ist mit einem iPad kompatibel.

Mehr Infos

Video

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
CloudSounds! Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
CloudSounds!
Gast
CloudSounds!

Schade, wollte mir die App gerade ansehen, aber sie scheint auf meinem 12.9er iPad Pro nicht zu laufen. Der Bildschirm ist unvollständig ausgefüllt und dann crasht sie… warten wir auf’s Update.