Geschätzte Lesezeit: 39 Sekunden
Gitarren nach DIY Kur Teaser

Man kann einfach nicht wegsehen ...  ·  Quelle: Facebook / Grant Guitars

Ach du meine Nase! Auf Facebook hat User Grant Guitars, seines Zeichens ein Gitarrenbauer an der schönen Westküste der USA, ein Album mit Gitarren veröffentlicht. Die Besonderheit: Alles sind absolut verhunzte Gurken von DIY Moddern. Wenn überhaupt erfüllt es den Zweck, schön ist aber ganz anders.

ANZEIGE
ANZEIGE

Ich denke, wir haben danach alle genug gesehen. Wer noch mehr will, kann sich das komplette Album auf Facebook zu Gemüte führen. Allen anderen empfehle ich, schnell weiter zu gehen. Individuelle Instrumente gibt‘s auch anders, notfalls im Custom Shop eurer Lieblingsfirma oder beim Gitarrenbauer des Vertrauens. Wer aber weder Geld noch handwerkliches Geschick vorweisen kann … tja. Hier habt ihr eure Meister gefunden. ;)

Hier sind meine Lieblinge. Klick zum Vergrößern.

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.