Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Harley Benton EX-76 LH und EX-84 LH Teaser

 ·  Quelle: Harley Benton

Frische Kost für alle, die Lefty-Gitarren wollen (und brauchen): Harley Benton hat die EX-76 LH und EX-84 LH auf den Weg gebracht. Das Beste: Es gibt keinen Aufpreis zur „normalen Version.“

ANZEIGE
ANZEIGE

Lefty anyone?

Es gab letztes Jahr einen ziemlich heftigen Ansturm auf die günstigen Explorer-Kopien von Harley Benton – konkret auf die EX-76 und die EX-84 Modern. Beide hatten aber ein Problem: Es gab bisher keine Linkshänder-Version und du als Linkshänder hast (wie so oft) wieder nur doof aus der Wäsche schauen können. Instrumentenfirmen behandeln das Thema immer noch sehr stiefmütterlich, dabei sind immerhin zwischen 10 und 15 % der Menschen Linkshänder. Nicht alle können (und wollen) umlernen, aber doch gerne schicke E-Gitarren spielen.

Harley Benton EX 76 LH Classic

Harley Benton EX-76 LH

Diese „Explorer“ war schon 2020 bei Release eine wahre Augenweide und zurecht bei uns viel geklickt und letztendlich auch nachgefragt. Vielleicht hat Harley Benton auch deswegen die EX-76 LH an den Start gebracht. Die Classic wird mit den hauseigenen Alnico-5 Roswell Humbuckern mit güldener Kappe ausgestattet – darunter der klar lackierte Mahagoni-Body mit Mahagonihals mit Amaranth-Griffbrett. Sieht auf jeden Fall gut aus, auch wenn die Maserung auf den zuerst vorgestellten Modellen schöner anzusehen war, eben Natur.

Die Harley Benton EX-76 LH kostet wie die „Righty“ 359 Euro* und ist damit eine der wohl günstigen EX-Modelle am Markt. Anscheinend gibt es nur die Version mit schwarzem Schlagbrett.

Harley Benton EX-84 Modern LH

Mit 299 Euro ist die Harley Benton EX-84 Modern LH noch günstiger und ist wie die 76er mit Grover-Mechaniken und Roswell Humbuckern ausgestattet. Hier sind allerdings die aktiven Modelle LZ51 und LZ56 verbaut und richten sich damit klar an die Fraktion, die es eher Gain-lastig mag.

Der offensichtlichste Unterschied ist jedoch die deckende Lackierung in Gloss Black oder Gloss White. Darunter stecken jedoch auch ein Mahagoni-Body und Mahagonihals – mit Ebenholzgriffbrett. 22 Bünde, 42 mm Sattelbreite, Locking Mechaniken … was gibt es noch an einer explorer’igen E-Gitarre an unerfüllten Wünschen?

Für gerade einmal 299 Euro kannst du die EX-84 Modern LH in Weiß* und Schwarz* bestellen.

Mehr Infos

*Affiliate Link

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.