Geschätzte Lesezeit: 59 Sekunden
Fender Telecaster Fingerboard Griffbrett Holz Unterschied Blindtest

Augen zu und durch!  ·  Quelle: Thomann.de

Darrel Braun Guitar, ein Youtube-Kanal, den ich erst heute Morgen per Zufall entdeckt habe, hat mehrere sehr (!) interessante Videos dieses Jahr hochgeladen – eins davon dreht sich um Unterschiede beim Griffbrettholz, genauer gesagt Palisander vs. Ahorn. Komisch, dass ich erst jetzt darauf stoße. Aber auf jeden Fall mein Videotipp der Woche!

Die Grundsatzdiskussion in den Kreisen der Gitarristen (und Bassisten) weltweit kommt in der Regel auf einen Konsens, wenn es um die Diskussion geht: Welches Griffbrettholz muss auf den Ahornhals? Ist Palisander (Rosewood) wirklich wärmer und hat Ahorn (Maple) wirklich mehr Attack? Wer traut sich ehrlich an einen Blindtest?

Um die Unterschiede von zwei unterschiedlichen Gitarren zu minimieren (selbst in der gleichen Serie gibt es die), also Bodyholz, Pickups und Elektronik, wurde für die Versuche derselbe Body mit derselben Hardware und denselben Saiten auf einer Fender Telecaster genutzt. Lediglich der Hals wurde ausgetauscht.

Also viel Spaß beim blind reinhören. Vielleicht hilft es dem Einen oder Anderen bei der nächsten Diskussion unter Gleichgesinnten, seine Argumente mit Video (und Audio) zu belegen. Schaut euch auch unbedingt mal den ganzen Kanal danach an, da sind einige Schätzchen dabei!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: