Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Gibson Sheryl Crow Country Western Supreme

 ·  Quelle: Gibson

ANZEIGE

Pünktlich zur Veröffentlichung ihres neuen Albums wird die Gibson Sheryl Crow Country Western Supreme ausgeliefert. Es handelt sich um eine Signatur-Gitarre, die gleichzeitig auch eine Neuauflage der 1962er Original Gibson Country  Western Akustikgitarre ist.

ANZEIGE
ANZEIGE

Sheryl Crow

Die amerikanische Singer-/ Songwriterin schwebt irgendwo zwischen Rock, Pop und Country. Ihre größten Erfolge verbuchte sie in den 1990er Jahren mit Songs wie „All I Wanna Do“, „If It Makes You Happy“und „Strong Enough To Be My Man“.

Und auf all diesen Songs ist ihr sogenannter Money Maker zu hören. Jeder Titel, der irgendwie kommerzielle Erfolge erzielte, wurde auf dieser einen Country  Western Gitarre geschrieben.

Gekauft hat sie das gute Stück 1991. Ihr gefiel der schmale Hals und der weiche Klang. Er erinnerte Crow an die alten Platten, die sie in den 70ern gehört hat. Den gleichmäßigen Sound hebt Sheryl ebenfalls hervor. Der akustische Klang in den Videos gefällt mir jedenfalls auf Anhieb sehr!

Country Western Supreme

Die Sheryl Crow Country Western Supreme hat eine thermisch gealterte Sitka-Fichtendecke mit einem leckeren Antik-Kirschbaum-Finish. Dazu ein massiver Mahagoni-Boden und -Seiten.

Der Hals besteht ebenfalls aus Mahagoni und das Rosewood-Griffbrett wird mit wunderschönen Mother of Pearl Parallelogramm-Einlagen verziert.

Auch wenn das Model ihrer 1962er Ausführung nachempfunden wurde, so hat Gibson doch einige kleine Änderungen vorgenommen. Das verwendete Bracing stammt aus den 1930er Jahren und soll für mehr Punch sorgen. Außerdem bekommt das Instrument ab Werk einen Tonabnehmer.

Die Lautstärke- und Klangregler für den integrierten Amulet M Pickup sind im Schallloch montiert. Tonabnehmer für Akustikgitarren sind ja immer ein heikles Thema. Oft klingen sie unausgewogen und spitz. Der Amulet M wird in der kritischen Gitarrengemeinde recht positiv wahrgenommen. Laut Gibson erwartet uns am Klinkenausgang ein warmer vintage-Klang.

Preis

Die Gibson Sheryl Crow Country Western Supreme kostet 3899 Euro. Jede Gitarre ist von Crow handsigniert und wird mit einem Gibson Echtheitszertifikat geliefert.

Weitere Informationen

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*Affiliate Link

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.