Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Freeware-Plug-ins der Woche: Regrader, RT-7070 und Drums Sounds von Wave Alchemy

Freeware-Plug-ins der Woche: Regrader, RT-7070 und Drums Sounds von Wave Alchemy  ·  Quelle: gearnews, marcus

Freeware Sonntag steht wieder an! Der heutige Tag steht unter dem Motto Beats, Beats und nochmals Groove. Drumsounds ohne Ende und dazu ein passender Effekt, den ihr so noch nicht gesehen habt. Hier ist Regrader, RT-7070 und Drums Sounds von Wave Alchemy.

Falls ihr nicht genug bekommen könnt, schaut mal in unserer Sammlung vorbei!

Igorski Regrader

Regrader ist ein degenerativer Delay-Effekt als VST-Plug-in. Und das am Freeware Sonntag natürlich wie immer kostenlos für euch. Die Beschreibung klingt zuerst recht komplex. Aber die Lösung ist schlichtweg einfach. Denn alle erzeugten Wiederholungen werden einfach „zerstört“. Durch verschiedene Parameter und Funktionen könnt ihr den Grad der Zerlegung des Klangs steuern und somit seichte bis absolut extreme Ergebnisse erzeugen. Das klingt nach sehr viel Spaß und nach einem neuen Tool für meine Bastelkiste.

Das Plug-in läuft auf Windows 10 und Mac OSX 10.10 oder höher als VST und VST3.

Hier geht’s zum Produkt

Beatmaker RT-7070

Wer Drums benötigt, kommt um diese kostenlose virtuelle Drummachine nicht herum. Denn Beatmaker RT-7070 emuliert die legendäre Roland TR-707 mit allen Sounds und Parametern, die dazu gehören. Dazu schenkt der Hersteller uns noch weitere 19 analog aufbereitete Drumkits, die jedes Genre abdecken sollen. Des Weiteren wurde das Plug-in mit einem Low- und Highpass-Filter und Reverb ausgestattet. Alles „Royalty free“ – aber das versteht sich von selbst am Freeware Sonntag.

Das Plug-in läuft auf Windows 7 oder höher und Mac OSX 10.4 oder höher als VST, VST3 und AU in 32 oder 64 Bit.

Hier geht’s zum Produkt

Über 5900 legendäre Synth Drums für 1 Pfund

Sorry. Aber dieses Angebot ist nicht ganz kostenlos – trotz Freeware Sonntag. Aber 1 Britisches Pfund sollte jeder von euch übrig haben für eine 5930 Samples große Soundbibliothek. Diese wurde akribisch und mit analogstem Equipment qualitativ hochwertig aufgenommen, bekannten und aus der Szene nicht wegzudenkenden Synthesizern entnommen. Klingt gut. Oder nicht? Insgesamt eine Menge von 973 Megabyte an Daten in 24 Bit Audio. Teilweise sogar für eure Sampler und DAWs aufbearbeitet. Was will man mehr? Danke Wave Alchemy und Loopmasters. Aber ihr solltet euch beeilen, denn das Angebot ist nur noch bis zum 26. Juni 2018 gültig.

Zum Downloaden müsst ihr euch einen kostenlosen Loopmaster Account anlegen.

Hier geht’s zur Produkt

Video

Sounds

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: