Autodafe Casio VL-1 - Da, Da, Da in virtuell und kostenlos

Autodafe Casio VL-1 - Da, Da, Da in virtuell und kostenlos  ·  Quelle: Autodafe

Wenn man von einem Casio Keyboard spricht, verbinden wir es direkt mit dem kleinen Plastik-Klangerzeuger Casio VL-1. Das kleine Ding hat durch den Charthit „Da, Da, Da“ der Band Trio Anfang der achtziger Jahre einen Kultstatus erlangt. Piepsige Sounds, wenige Regler und integrierte Lautsprecher – mehr war es eigentlich nicht. Jetzt gibt es das Spielzeuginstrument kostenlos – aber leider nur virtuell als Plug-in für eure DAWs.

Den meisten ist der Sound des Mini-Keyboards und Klangerzeugers Casio VL-1 sicherlich noch im Ohr. Denn dieser setzt sich definitiv gerade wegen der piepsigen Klänge in jedem Song durch. Der Sound- und Software-Entwickler Autodafe bietet jetzt auf seiner Internetseite eine kostenlose Version des Casio VL-1 an. Es ist ein Software-Synthesizer, der auf Samplebasis das alte und schon in die Jahre gekommene Keyboard reproduzieren soll.

Die grafische Oberfläche ist natürlich dem Original nachempfunden und lässt sich genau so bedienen – leider nur mit der Maus. Als Parameterregler stehen euch Attack, Decay, Sustain und Release für die Amplifier-Hüllkurve, ein Lautstärkeregler und die Effekte Vibrato mit Geschwindigkeit und Tiefe,sowie ein Reverb zur Verfügung. Über die virtuelle „Klaviatur“ könnt ihr sogar Noten an den Synth schicken. Einige Presets sind in dem Paket enthalten.

Wer die Achtziger wieder aufleben lassen möchte und noch ein wenig Platz auf der Festplatte zur Verfügung hat, sollte hier zugreifen. Der Entwickler wird das Plug-in sicherlich noch mit neuen Features erweitern. Denn die komplette Groove-Sektion des Casio VL-1 fehlt noch.

Preis und Spezifikationen

Autodafe Casio VL-1 bekommt ihr kostenlos auf der Seite des Herstellers. Das Plug-in läuft auf Mac OSX und Windows als VST und AU in 32 oder 64 Bit. Um einen weiteren Support und Updates zu garantieren, könnt ihr den Entwickler mit einer kleinen PayPal Spende über den Button auf seiner Internetseite unterstützen.

Mehr Infos

Video