Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Fender Monterey Bluetooth Speaker Deal

Fenders Monterey im Deal  ·  Quelle: Thomann

Mittlerweile muss man sich nicht mehr schämen, wenn man einen Bluetooth-Speaker daheim hat oder auf einer Party auffährt. Und warum dann nicht einfach als Fender-Nerd einen in Fender-Optik hinstellen wie den Fender Monterey? Den gibt es gleich in zwei Designs mit saftigem Rabatt.

Fender Monterey Bluetooth Speaker

Gleich vorab: Es ist kein Amp für Gitarre. Ihr könnt über den Fender Monterey Bluetooth-Speaker wirklich nur externe Audiodaten wiedergeben. Dabei könnt ihr über das namensgebende Bluetooth genauso eure MP3-Dateien abspielen, wie auch über den 3,5 mm Input auf der Oberseite oder den Stereo-Cinch auf der Rückseite.

Fender möchte hier keinen mobilen Amp unters Volk bringen, sondern packt den Monterey Bluetooth-Speaker mit entsprechender Power voll: 120 Watt bringt er bei fast 7 kg auf die Waage. Deswegen gibt es auch keine Möglichkeit, das Teil mit Batterien oder Akkus zu versorgen, ihr braucht mobil schon einen Generator, denn der läuft über einen normalen Kaltgeräte-Stromanschluss.

Silverface vs. Tweed

Auf der Oberseite stellt man neben Volume und dem 2-Band-EQ (Chickenhead oder Vintage-Style Skalenknopf) nur mehr die Audioquelle im typischen Fender-Design ein und verbindet eine BT-Quelle. Der Monterey Bluetooth-Speaker ist also wirklich etwas für Fender Nerds.

Deal

Es gibt ihn als Quasi-Silverface und in Tweed aktuell für einen Bruchteil des Preises. Statt 319 bzw. 349 Euro bezahlt ihr aktuell nur 185 für den Silverface und 222 Euro für den Tweed. Vermutlich ist der Aufpreis nicht der Optik vom Tweed, sondern auch der Henkel an der Oberseite geschuldet.

Steht da eine neue Serie an? Oder will Fender hier nur das Sommerloch etwas stopfen? Wir halten die Augen und Ohren mal offen und melden uns wieder, falls etwas zu melden ist.

Mehr Infos

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: