Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Erica Synths Acidbox III - die schwarze Filterbox mit Polivoks

Erica Synths Acidbox III - die schwarze Filterbox mit Polivoks  ·  Quelle: Erica Synth

Die Hardware-Schmiede Erica Synth ist bekannt für den Einsatz alter russischer Bauteile in ihren Produkten. So auch hier bei der Neuauflage der Acidbox III, in der der bekannte Polivoks VCF den Sound bearbeitet. Und das natürlich mit einem unverkennbaren Charakter bis hin zur brachialen Zerstörung. Dazu kommt der Formfaktor der Box, die in jede Tasche passt. Sehr schön!

Acidbox III ist brachial

Im Inneren der neuen Erica Synth Acidbox III schlummert ein schaltbares Stereo Polivoks Band- und Tiefpass Filter mit den originalen programmierbaren OpAmps. Wenn das nicht schon genug wäre, setzt der Hersteller mit einem Overdrive noch einen drauf. Dazu spendiert er der kleinen Kiste einen in der Geschwindigkeit und Tiefe einstellbaren LFO mit insgesamt acht Schwingungsformen (wie unter anderem Sinus, Ramp up/down, Rechteck, Zufall). Sogar ein Envelope Follower ist integriert, der das durchgeleitete Audiosignal in der Amplitude abtastet und die daraus gewonnene Steuerspannung als Modulationsquelle nutzt.

Anschlusstechnisch stehen euch ein Stereoein- und -ausgang zur Verfügung. Der integrierte Tap Tempo Button kann zusätzlich über einen Fußtaster ferngesteuert werden. Ein weiterer Fußtaster steuert wiederum den LFO oder den Cutoff. Auf der Hinterseite befindet sich auch ein Gain Control Regler. Die wichtigen Drehregler auf der Bedienoberseite sind angenehm groß und liegen bedienerfreundlich weit auseinander, so dass Acidbox III sicherlich auch auf der Bühne für Liveperformer oder auch für DJs im DJ-Booth eine willkommene Abwechslung sein wird. Und das natürlich auch wegen des wirklich attraktiven Formfaktors.

Preis und Spezifikationen

Erica Synths Acidbox III erhaltet ihr im Internetshop des Herstellers zu einem Preis von 390 Euro zuzüglich 21% Mehrwertsteuer, falls ihr keine VAT-Nummer angeben könnt. Dazu kommen anfallende Versandkosten. Die Box wird innerhalb von zwei Wochen nach Bestellung versendet. Auf der Website bekommt ihr ebenso ein herunterladebares PDF-Handbuch sowie ein Patch Note Sheet. Das Tisch-Effektgerät ist 185 x 140 x 155 Millimeter groß und wiegt 700 Gramm.

Mehr Infos

Video

Sounds

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: