Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
elektron fan-render

elektron fan-render  ·  Quelle: elektronauts/FB group

Elektron bringt ein neues Gerät, möglicherweise mit dem Namen „Chan? „. Es gibt bereits Vorschläge von hoffenden „Elektron Fans“. 

Das Rendering ist natürlich eine reine Wunsch-Vorstellung. Das Video ist eine Ankündigung, die gelinde gesagt nichts ausdrückt. Aber das ist die Message von Elektron – es gibt ein neues Gerät.

Hier sieht man primär eine Violine. Die Gerüchte sagen, es würde etwas wie Rolands Mischpult für USB-Signale. Da auch Elektron in dem Gebiet mit den noch verbleibenden Geräten punktet, wäre eine Art Ergänzung zu Overbridge in Form eines Mischpults mit Automation denkbar.

Die Geige kann Physical Modeling andeuten, mit Modellen von Syntheseformen wären dann diverse Streich- und Zupfinstrumente simulierbar. Der MX01-Konkurrent wäre eine andere. Die nicht mehr produzierten Geräte Monomachine und Machinedrum sind heute eigentlich durch die „analog“ Serie ersetzt, sodass man etwas Neues angehen kann und wohl auch tut.

Eigentlich wissen wir nichts. Genau das ist auch der Trick. Clavia hatte stets „schlechte Bilder“ einer Messeveröffentlichung voraus geschickt, Elektron macht rätselhafte Videos, um alle ein wenig zu spannen. Das haben sie gut gemacht. Es funktioniert.

*Das Bild ist übrigens 1 Jahr alt und einfach ein Wunsch eines Users.

Was zur Hölle ist das? Was wird es sein?

Da hier Akustisches zu sehen ist, tippen wir auf einen Looper oder Recorder innerhalb des Mixers. Man muss sich ja entscheiden und dann kann man wenigstens richtig richtig liegen oder richtig falsch. Wir setzen nach dem Wegfall der alten silbernen Serie einfach auf Hardware in Schwarz und kompatibel zu Overbridge. Genau zu dieser Entwicklung würde ein Looper oder Granularsampler passen. Aber halt, die Octatrack ist doch genau so etwas? Ja und nein – sie ist ein Sampler – aber so etwas kann man auch anders umsetzen und möglich ist, dies auch mit analogen Elementen oder Komponenten zu tun. Auch Analog Rytm arbeitet mit Sampling. Wir bleiben gespannt.

Ein Vogel? Ein Flugzeug? Nein, es ist Supergrobi …

Oder auch Cyber-Supergeigy?

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: