Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Allen & Heath ZED-6 Mixer Top View

Der kleinste im Bunde: ZED-6  ·  Quelle: www.allen-heath.com

Allen & Heath ZED-6FX Mixer Top View

ZED-6FX mit 99 Effekten  ·  Quelle: www.allen-heath.com

Allen & Heath ZEDi-8 Mixer Top View

Der ZEDi-8 mit eingebautem USB-Interface  ·  Quelle: www.allen-heath.com

Kleinstmischer bzw. Mini-Mischpulte haben ja seit vielen Jahren Hochkurs. Gerade im kleinen Homestudio oder bei nicht stationären Aufnahmen werden sie gern genutzt, da sie im Gegensatz zu Interfaces oft noch einen eingebauten Hardware-EQ, Panning, Effekte oder USB-Audiointerface an Bord haben. Allen & Heath brauche ich vermutlich keinem vorzustellen, die Briten sind schließlich nicht erst seit gestern im Mischpultmarkt vertreten.

Gleich drei neue Kleinstmischer hat Allen & Heath in der ZED Serie vorgestellt: ZED-6, ZED-6FX und ZEDi-8. ZED-6 und ZED-6FX gleichen sich bis auf die Effekt-Sektion aufs Haar: zwei Kanäle mit XLR bzw. Line/Instrument Eingängen und zwei Stereo-Inputs mit TRS-Buchsen. Jeder Kanal hat einen 2-Band-EQ (Low und High), schaltbarem Low Cut, einen Panorama-Regler, einen Mix-Regler. Beim FX Modell kommt neben der FX-Sektion im Kanalzug mit 99 Effekten noch der FX-Sendregler dazu. Als Ausgänge sind zwei XLR-Buchsen verbaut.

Das ZEDi-8 unterscheidet sich von den Eingängen oder Kanalzügen nicht vom 6er, sondern bietet anstatt der FX-Sektion ein eingebautes 2×2 USB-Audiointerface, also zwei Eingänge und zwei Ausgänge. Schade, dass Allen & Heath nicht erlaubt, jeden Kanal einzeln über USB abzugreifen. Zusätzlich befinden sich im Lieferumfang noch Steinbergs Cubase LE und Cubasis LE für iPad.

Preis und Lieferdatum sind noch nicht bekannt, ich vermute aber, dass Allen & Heath das Weihnachtsgeschäft nicht verpassen möchte. Die ZED-Serie ist auch nicht so teuer, ich vermute, dass alle Modelle bis maximal 250 Euro kosten werden.

Mehr Infos: Allen & Heath ZED-6 | ZED-6FX | ZEDi-8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.