Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Antelope-Audio-Edge-family

Drei neue Edge Mikros inkl. Ungetüm mit Doppelkapsel  ·  Quelle: Antelope Audio

ANZEIGE

Der Hersteller Antelope Audio hat eine neue Serie von Mikrofonen vorgestellt: Edge. Diese heißen nicht nur zufällig wie das Edge-Mikro von 2017, sondern sind die Familie drum herum. Edge Solo, Edge Duo und Edge Quadro sind für unterschiedliche Anwendungsbereiche gedacht.

ANZEIGE
ANZEIGE

Edge Solo

Es handelt sich dabei um das simpelste der neuen Familie. Darin steckt eine einzelne Großmembrankapsel mit Nierencharakteristik. Es wirkt wie eine verkleinerte Version des alten Edges und dürfte dementsprechend etwas preiswerter werden.

Edge Duo

Mit der Kapsel mit der Doppelmembran und individuellen Ausgängen erinnert mich zumindest optisch an das „alte“ Edge. Die Dopplung bringt interessante Möglichkeiten fürs Studio mit, da die Signale quasi simultan aufgezeichnet werden und im Nachhinein unterschiedlich bearbeitet werden können. Dazu gehört auch das Ändern der Richtcharakteristik im Nachhinein.

Edge Quadro

Sieht schon interessant aus. Es ist ein Stereo/Surround-Mikro mit zwei Doppelmembrankapseln, also vier Audiosignalen, die Stereotechniken wie M/S, X/Y, Blumlein und sogar 3D-Sound erlauben. Der obere Kopf kann gedreht werden – angeblich auch geräuschlos, während die Aufnahme läuft. Klingt interessant – und endlich gibt es mal wieder etwas Innovation.

Software Emulation

Im Hintergrund werkeln Antelope Interfaces mit FPGA-Chips, einer potenten und moderneren DSP-Technik als die sonst allgegenwärtigen SHARCs. Die übernehmen die komplette Berechnung und damit die Emulation der anderen Mikromodelle.

Leider benötigt man neben den Mikros und den Interfaces auch einen iLok-Dongle. Als wären die anderen beiden Hardwares nicht schon Dongle genug.

Zum Preis gibt es noch keine Info. Ich vermute, das Duo wird sich so beim alten Edge um die 999 Euro einpendeln, die anderen entsprechend drüber oder drunter. Das Quado wird IMO wohl bei der 2000er Grenze kratzen.

Mehr Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Eine Antwort zu “Doppelmembran-Doppelkapsel-Modeling-Mikro? Die Antelope Edge Familie ist da.”

  1. MBad sagt:

    LOL, ich dachte erst, das Doppelteil ist ein schlechter Photoshop. :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.