Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
DI-Box für Smartphones und Tablets: Radial Engineering USB-Mobil.

DI-Box für Smartphones und Tablets: Radial Engineering USB-Mobil.  ·  Quelle: Radial Engineering

Von Radial Engineering kommt ein neues interessantes Produkt, das sich an die Nutzer von mobilen Endgeräten wendet: Das USB Mobile Tablet und Smartphone. Die DI-Box wandelt Signale von digitalen Endgeräten in analoge, symmetrische Ausgangsignale um.

Das Gerät bietet hierfür an der Rückseite zwei Ausgangskanäle an, die das Stereo-Signal eines frontal über den iOS-kompatiblen USB-Typ-A Anschluss angeschlossenen Tablets- oder Smartphones via XLR-Buchsen ausgeben. Benötigt ihr ein monosummiertes Signal am Output, könnt ihr dies via vorderseitigem Taster schalten. Die Kenntlichmachung erfolgt über eine LED.

Außerdem haben Radial einen Ground-Lift Schalter spendiert. Ebenso haben sie einen Pegelregler verbaut, um mit Line- oder Mic-Level zu arbeiten. Dazu kommt eine Kopfhörerbuchse. Viele Infos und Techspecs zum Radial Engineering USB-Mobile Tablet und Smartphone DI sind auf der Hersteller-Website nicht zu finden. Folglich können wir noch keine Aussage treffen, welche mobilen Endgeräte genau der Hersteller mit „most mobile devices“ adressiert.

Jedoch dürften dies wohl Android- und iOS-Geräte neuerer Generation sein. Ebenso Laptops, wobei ein Treiber nach bisherigem Stand nicht geliefert zu werden scheint. Wer also für den Studio- oder Live-Einsatz, als DJ, Producer oder Performer lange Kabelstrecken und symmetrische Signale für Mischer, PA und Sonstiges benötigt – das Radial USB-Mobil macht’s möglich. Gespeist wird das Ganze übrigens via 5V/3A Netzteil.

Wie man es von Radial Engineering kennt, dürfte der kleine schwarze Kasten rock-solid verarbeitet sein und gute Audioeigenschaften an den Tag legen. Allerdings ist der Preis für die DI-Box auch Radial-typisch.

Preis und Verfügbarkeit

299 USD soll die Radial Engineering USB-Mobile Tablet und Smartphone kosten und sie ist ab sofort verfügbar.

Weitere Informationen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: