Unbegrenzt
Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten
DEAL: VOX Nutube-Bundle

 ·  Quelle: VOX

ANZEIGE

Ho, ho, ho! Kurz vor Weihnachten haut Thomann noch mal einen besinnlichen DEAL für alle Gitarreros raus: Im VOX Nutube-Bundle bekommt ihr wahlweise den MV50 CL Clean oder den MV50 AC zusammen mit der BC 108 Lautsprecherbox. Echte Röhre der neuesten Generation für zu Hause, Live oder im Studio. Und das zum Sparpreis, solange der Vorrat reicht.

ANZEIGE
ANZEIGE

Nutube

Wir erinnern uns: 2015 fiel zum ersten mal der Begriff Nutube. Neue technologische Errungenschaften aus dem Hause KORG versprachen Röhren, die bis zu 30000 Stunden im Dauerbetrieb halten, wesentlich unempfindlicher sein und nur 2 % des Stroms einer 12AX7 Röhre benötigen sollen. Und das bei nur 30 % des Platzes einer gewöhnlichen Röhre.

Es dauerte dann noch einmal zwei Jahre, bis diese Technologie 2017 mit der VOX MV50-Reihe ihren Weg in serienmäßig gefertigte Produkte fand. Zwei dieser revolutionären Verstärker könnt ihr aktuell zum Spezialpreis erwerben.

Röhren-Preamp + Class-D-Endstufe

Die MV50 Amps packen satte 50 Watt in ein ultra kompaktes Gehäuse, das nur 540 Gramm wiegt! Irre. Wir haben es mit einer Kombination aus Nutube-Preamp und Class D-Endstufe zu tun. Dank Letzterer lässt sich die Impedanz frei anpassen (4, 8 oder 16 Ohm), bzw. ihr könnt auch einfach komplett auf eine Box verzichten ohne dem Amp zu schaden. Laut VOX Wurde diese Endstufe speziell auf die Verwendung mit dem Nutube-Preamp abgestimmt, damit wir Spieler das gewohnte Spielgefühl großer Röhrenverstärker erhalten.

Ich habe einst eine Rock-Gala-Show mit zwei Gitarristen gespielt, von denen einer einen MV50 als Backup dabei hatte. Mit einem Lächeln schloss er das Gerät an, spielte ein paar Riffs in ohrenbetäubender Lautstärke und meinte: Eigentlich zu schade als Backup – das Ding macht richtig Laune, ist leicht und wahnsinnig robust.

VOX Nutube-Bundle

Aktuell bekommt ihr zwei Versionen der Serie zu einem reduzierten Preis. Einerseits den MV50 AC, der ganz einfach den Sound des legendären VOX AC30 einfangen soll. Option 2 ist der MV50 Clean, bei dem es sich quasi um sauberen Fender-Sparkle-Klang handelt. Ideal für Strat- und Telespieler sowie als Basis für Pedale. Im Bundle werden diese Topteile jeweils mit einem BC 108 Lautsprecher gepaart.

Wenn ihr diese Box verwendet, schaltet den rückseitigen Speaker-Output-EQ auf Deep und der Sound klingt voluminöser als erwartet. (Bei größeren Lautsprecher ist das nicht erforderlich.) Der verbaute Treiber wurde speziell für die Verwendung mit den MV50-Amps entwickelt. Der BC 108 sollte sich hervorragend für Studio-Einsätze mit einem Mic davor oder als Übungs-Setup daheim eignen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten

Die Einsatzmöglichkeiten dieser kleinen Amps sind absolut vielseitig. Ob als Übungs-Setup zu Hause, als super leichter Haupt-Amp oder Backup im Bandgefüge, als Silent Recording-Röhrenverstärker (der Kopfhörerausgang doppelt als Line Output mit Cabsim), als günstiges und leichtes Stereo-Setup, usw.

Preis

Das VOX Nutube-Bundle, bestehend aus 1x MV50 Verstärker und 1x BC 108 Lautsprecher wurde von 299 Euro auf 199 Euro reduziert. Wie immer gilt: Wenn weg, dann weg.

loading ...

Weitere Informationen

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE
ANZEIGE

6 Antworten zu “DEAL: VOX Nutube-Bundle zum Weihnachts-Spar-Preis!”

  1. Antimiet sagt:

    Digitale Technik in ein Gehäuse gepackt das aussieht wie eine Röhren Gehäuse, 😛….. das ist doch fake. Auch wenn der Name gar nicht schlecht klingt und vor allem aussieht kommt mir das leichte Gefühl auf, dass hier etwas nicht ganz so stimmt. Aber glaube versetzt ja bekanntlich Berge.

  2. Christian Pröger sagt:

    Ich hab es mal geordert und bin positiv gespannt! Werde berichten wie bzw. ob es klingt.
    Und natürlich ein frohes Fest :).

    • stephan sagt:

      Für welches Modell hast du dich entschieden? Mich würde am meisten der Lüfter interessieren (Dauerföhn oder Temperaturgesteuert) und wie sich die Endstufen anfühlt. Suche gerade etwas Fender-mäßiges für mein Rhodes… :oP

      • Christian Pröger sagt:

        Also… nachdem ich nun genug Zeit zum Testen hatte – ich hatte mich für die Clean-Variante entschieden – kann ich sagen: goil!
        Das Paket war nach dem Ordern am nächsten Tag da. Aufgemacht, aufgebaut (sieht schon echt niedlich aus… :D), die Jazzmaster angeschlossen und die Sonne ging auf! Pedale werden super angenommen. Der Sound aus der Box klingt auch sehr schön warm und fett! Selbst im Jam-/Bandkontext kann sich die Zwergen-Combo gut durchsetzen (in Kombination mit der Box sollen 25W Leistung rauskommen) und sorgt für große Augen! Lüftermäßig kann ich nichts sagen, da mir diesbezüglich nichts (negatives) aufgefallen ist!
        Alles in allem eine klare Kaufempfehlung – bei dem Preis sowieso!
        Grüße
        Christian

        • stephan sagt:

          Hallo Christian, großartig, dass du dich mit einem kurzen Bericht zurückmeldest – vielen Dank! Oh je, da g.a.s.t es mich schon wieder an. Das könnte ein niedliches kleines Topteil für mein neues Rhodes werden. :) Schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.