Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
CTAG Face und Beast - das Multichannel Audiosystem

CTAG Face - das Multichannel Audiosystem  ·  Quelle: CTAG Audio

CTAG Face und Beast - das Multichannel Audiosystem

CTAG Beast - 24 Audiokanäle im Miniformat  ·  Quelle: CTAG Audio

Die Entwicklerschmiede CTAG Audio präsentieren in Zusammenarbeit Bela CTAG Face und Beast ein Multichannel Audiosystem. Mit Face ist es möglich, BeagleBone Black mit bis zu vier Audioeingängen und acht Audioausgängen zu erweitern. Dazu könnt ihr zwei Face Module miteinander koppeln und somit die Anschlüsse verdoppeln. Das Konstrukt nennt sich dann Beast. In Kombination mit dem kleinsten Musikrechner der Welt Bela werden Latenzen von unter einer Millisekunde erzeugt. Und das Ganze im Hosentaschenformat für große Ambisonics Klanginstallationen. Wow!

CTAG Face und Beast machen aus klein ganz groß

Über den kleinen Taschencomputer Bela hatten wir schon berichtet. Jetzt könnt ihr die dazugehörigen Audiointerfaces in mini dazu bestellen. Diese heißen CTAG Face und Beast. Die eine Version mit acht Ausgängen und vier Eingängen und die andere verdoppelt das Ganze. In Verbindung mit Bela mini hättet ihr ein sehr vielseitiges Audiosystem mit fast keiner Latenz (spielt sich im Sub-Millisekunden Bereich ab). Und das im Hosentaschenformat. Wahnsinn.

Mit solch einer Menge an Ausgängen könnt ihr sogar große Surround-Sessions von eurer Handfläche aus steuern und produzieren. Ich bin schon gespannt, wohin die Reise im Audiobereich noch gehen wird!

Preis und Spezifikationen

CTAG Face und Beast könnt ihr ab sofort zu einem Preis von 175 Britischen Pfund beziehungsweise 315 Britischen Pfund vorbestellen. Dazu gibt es jeweils ein Starter Kit für 245 Britische Pfund und 385 Britische Pfund. Bei diesen Kits liegen neben den Capes eine 16 Gigabyte SD-Card mit der Bela Software sowie die benötigten Kabel bei.

Mehr Infos

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: