von Dirk | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Sonarworks SoundID Reference for Multichannel

Sonarworks SoundID Reference for Multichannel  ·  Quelle: Sonarworks

ANZEIGE

Sonarworks veröffentlicht SoundID Reference for Multichannel. Die Software kümmert sich in Kombination mit einem Messmikrofon weiterhin um Messungen und Kalibrierungen von Lautsprecher-Set-ups, die neue Version erledigt diese Aufgabe für Mehrkanal-Audio bis zu 9.1.6 Dolby Atmos.

ANZEIGE

Sonarworks SoundID Reference for Multichannel

Der Hersteller sagt, dass mit der Software eine Messung des Raums und die Kalibrierung der Lautsprecher in weniger als einer Stunde erledigt ist. Dafür sind nur wenige Schritte und ein Messmikrofon notwendig – praktischerweise gibt es ein Bundle mit einem passenden Mikro.

Ein interaktiver Guide unterstützt dich bei dem Vorgang, am Ende steht ein Profil, das von dem zugehörigen Plug-in verwendet wird, um den Monitoring-Sound so zu „verbiegen“, dass die Raumeinflüsse minimiert werden und du den Mix besser beurteilen kannst.

Dabei legt SoundID Reference darauf Wert, dass der Frequenzgang möglichst flach, aber dennoch nicht „tot“ bleibt. Die angelegte Kurve kannst du zusätzlich ein bisschen deinem persönlichen Geschmack entsprechend anpassen. Weiterhin findest du Kalibrierungskurven für über 480 verschiedene Kopfhörermodelle.

Während die bisherigen Versionen von SoundID Reference sich auf Stereo-Set-ups konzentrierten, steht nun Mehrkanal-Audio im Vordergrund. SoundID Reference for Multichannel beherrscht aber ebenso Stereo und geht bis 9.1.6. Dolby Atmos.

Erstellte Profile lassen sich auf externe Hardware exportieren, die ebenfalls für Mehrkanal-Audio gewappnet sind. Dazu gehören Avid MTRX Studio, AVID MTRX mit SPQ DSP,DAD AX32 mit SPQ DSP oder die Dolby Atmos Renderer Mastering Suite. Eine Übersicht bietet der Hersteller auf der Website an.

Spezifikation und Preise

Sonarworks SoundID Reference for Multichannel läuft auf macOS (10.14 bis 12 – inklusive nativen Support für M1 Silicon) sowie Windows (10 und 11). Das zugehörige Plug-in lauft als VST2, VST3, AU und AAX. Eine kostenlose Demoversion, die für 21 Tage funktioniert, beziehst du als Download über die Website des Herstellers.

ANZEIGE

Die Version ohne Messmikrofon gibt es für 489 Euro (hier bei Thomann*), mit Messmikrofon bezahlst du 549 Euro (hier bei Thomann*).

Ein Upgrade von Reference 4 Studio Edition kostet 299 Euro.

Sonarworks SoundID Ref Multichannel w Mic
Sonarworks SoundID Ref Multichannel w Mic
Kundenbewertung:
(2)

Weitere Infos über Sonarworks SoundID Reference for Multichannel

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert