Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Brainworx bx_console AMEK 9099

Brainworx bx_console AMEK 9099  ·  Quelle: Brainworx / Plugin Alliance

ANZEIGE

Brainworx bx_console AMEK 9099 basiert auf der AMEK 9098i Master Console, dessen Design von Rupert Neve höchstpersönlich stammt. Neben Kompressor, Limiter, Clipper, 4-Band EQ, speziellen Hoch- und Tiefpassfiltern ist hier ein Expander/Gate mit neuem Design enthalten.

ANZEIGE
ANZEIGE

Brainworx bx_console AMEK 9099

Das Plug-in soll verspricht euch laut Brainworx einen EQ-Sound, der dem Design von Rupert Neve gerecht werden soll – auch wenn der Hersteller im Kleingedruckten darauf hinweist, dass hier keinerlei Lizenzen im Spiel sind. Das erklärt bestimmt auch die Namensgebung. Die von Brainworx entwickelte Tolerance Modeling Technology (TMT) kommt hier wieder zum Einsatz, eine AMEK 9098i Konsole diente jedenfalls als Vorlage.

Der Equalizer bietet „Sheen“- und „Glow“-Modi für möglichst „smoothe“ Anhebungen und Absenkungen, ein Notch-Modus bietet mehr Präzision auf den parametrischen Bändern. Außerdem kann der EQ als Sidechain-Filter für Kompressor- und Limiter-Bearbeitungen herhalten.

Immerhin enthält das Plug-in auch genau solche Sektionen. Neben Kompressor und Limiter findet ihr ebenso einen Clipper sowie ein Expander/Gate mit eigenem Sidechain-Filter. Gate Key lässt euch das Signal am Sidechain-Eingang des Gates abhören.

Als weitere Funktionen bekommt ihr einen regelbaren Mono Maker und Kontrollen für die Stereobreite sowie eine Auto-Listen-Funktion, die das von euch bearbeitete Band am EQ auf Solo stellt. Eine sehr schick aussehende Pegelanzeige zeigt die Pegel in VU- und dBu-Darstellung an, außerdem gibt es virtuelle LED-Anzeigen für Gate, Kompressor und Limiter.

Wie gewohnt, spendiert Brainworx eine ganze Reihe von Presets, mit denen ihr durchstarten könnt.

Spezifikation und Preis

Brainworx bx_console AMEK 9099 bekommt ihr bei Plugin-Alliance als Early Access für alle Abonnenten der MEGA, Mix & Master und Brainworx Bundles, die es aktuell im noch laufenden Sale gibt. Im Verkauf landet das Plug-in erst ab dem 3. August 2021.

Das Plug-in läuft auf macOS 10.9 bis 11.0.1 und Windows 7 oder höher als VST, VST3, AAX, AAX DSP und AU. Eine Demoversion sowie ein PDF-Benutzerhandbuch findet ihr auf der Website des Herstellers als Download.

Weitere Infos

Video und Soundbeispiele

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Eine Antwort zu “Brainworx bx_console AMEK 9099: AMEK 9098i Master Console als Plug-in”

  1. Krypton sagt:

    Ja dann warten wir doch auf den 3. August. Wir müssen es ja nicht vorher haben. Was alles getan wird, damit man ein Abo löst, und aber was alles getan wird um kein Abo zu lösen. ;-) Gilt vorallem auch für Izotope.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.