Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Black Lion Audio B173 mkII und B12A mkIII Preamps

Black Lion Audio B173 mkII und B12A mkIII Preamps  ·  Quelle: Black Lion Audio

Black Lion schickt zwei neue Preamps ins Rennen. Bestückt mit Rack-Ohren, aber nur halb so groß wie die üblichen 19-Zoll-Geräte. In B173 mkII und B12A mkIII stecken vergleichbare Komponenten wie in der „großen“ Hardware, in technischer Hinsicht hat der Hersteller keine halben Sachen gemacht!

B173 mkII

Dies ist laut Black Lion der quasi tragbarste 1073-Vertreter mit dem begehrten „British Sound“. Die Cinemag Übertrager sind die gleichen wie im B173 Quad Mic Preamp und schaffen locker 70 dB Gain. Eine überarbeitete Gain-Stage, niedriges Grundrauschen und weniger Verzerrungen sind weitere Eigenschaften, die Black Lion hier betont.

Der an der Vorderseite positionierte Hi-Z-Eingang macht einen harmonischen Sound für Gitarren, Keyboards oder Synthesizer. Mit dem gerasterten Gain-Regler habt ihr die Verstärkung unter Kontrolle., zusätzlich lässt sich die Ausgangslautstärke steuern. Dazu findet ihr hier Schalter für 48 V Phantomspeisung und Umkehr der Phase. Auf der Rückseite gibt es einen XLR-Eingang sowie einen Klinkenausgang.

Black Lion B173 mkII

Black Lion B173 mkII

B12A mkIII

Den „American Sound“ verspricht der am 312A orientierte B12A mkIII. Und auch hier bedient sich der Hersteller bei Komponenten aus den großen Gerätschaften. Übertrager von Cinemag, wie sie im B12A Quad drinstecken – ebenfalls mit bis zu 70 dB Verstärkung. Ein Hi-Z-In für Gitarre, Keyboard, Synthesizer und der im 312A-Style „gesteppte“ Gain-Regler.

Das Fontpanel bietet 48 V Phantomspeisung, Invertieren der Phase und ein Pad mit einer Absenkung von 18 dB. Die Rückseite ist genau wie bei dem anderen Preamp mit XLR-In und TRS-Out bestückt.

Die beiden Geräte werden bestimmt einige Leute ansprechen, gerade die kompakten Maße sind hier ein Pluspunkt.

Black Lion B173 mkII

Black Lion B173 mkII

Verfügbarkeit und Preise

Beide Preamps kommen jetzt raus. B173 mkII kostet 449 Euro, B12A mkIII ist für 399 Euro zu haben. Unser Partner Thomann führt Produkte des Herstellers, falls ihr über einen Kauf nachdenkt, könnt ihr hier mal die Augen offenhalten (Affiliate).

Weitere Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.