von claudius | Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Reaper Kompressor Vergleich Blindtest

Unterschied ... oder nicht?  ·  Quelle: Youtube / Reaperblog.net

ANZEIGE

Jeder DAW-Nutzer hat vermutlich irgendwo ein Plug-in im Sortiment, das wie ein Stück Hardware aussieht. Warum? Nun, weil es durch die Optik vermutlich suggeriert, dass es auch danach klingt und sich auch besser verkauft. Einige sagen jetzt „Bullshit“, die anderen „natürlich“. Wo steht ihr?

ANZEIGE

Jon von Reaperblog.net hat zwei Kompressoren miteinander verglichen – einmal mit und ohne Oberfläche. Bitte bis zum Ende anschauen und mit genauen Ohren selbst urteilen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

(Ich habe mich tatsächlich zuerst in die Irre führen lassen: Ich habe mehr Höhen wahrgenommen. Als das GUI dann weg war, dämmerte es mir, weil es identisch klang.)

ANZEIGE

3 Antworten zu “Bessere GUI = besserer Klang?”

    Rudi L. sagt:
    0

    Ich hab einen unterschied gehört. Vielleicht sollte ich meine tracks und waves pöugins alle loswerden ;)

    Labofmusic sagt:
    0

    Sorry, aber jeder der hier einen Unterschied hört sollte mal zum Arzt oder sonst wo hin ;-)
    Auch wenn man nicht bis zur Auflösung schaut, ein Kompressor ist ein Kompressor. Wenn er gleiche Eigenschaften und Einstellungen hat, klingt er auch gleich. Alles andere ist Sugestion und vor allem sehr viel Marketing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert