Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
AKG Ara

AKG Ara  ·  Quelle: AKG

AKG Ara

AKG Ara  ·  Quelle: AKG

Unter der Marke AKG erscheint Ara, ein neues Kondensatormikrofon mit USB-Anschluss, das sich auf die Bedürfnisse heutiger Content Creators konzentriert. Streams, Podcasts und Gaming bilden den Schwerpunkt, aber auch Musik- und Gesangsaufnahmen soll das Mikro stemmen.

ANZEIGE
ANZEIGE

AKG Ara

Über USB schließt ihr das Kondensatormikrofon an, der Hersteller setzt dabei auf Plug-and-play. Ohne Treiber soll das Mikro mit Macs und PCs funktionieren, aber auch Android und iOS werden unterstützt. Bei iOS-Devices ist allerdings ein Camera-Kit notwendig, Geräte mit Android benötigen einen OTG-Adapter.

Das integrierte Audiointerface ermöglicht Aufnahmen mit 24 Bit und 96 kHz und eignet sich auch zum Anhören eurer Produktionen. Für diesen Zweck befinden sich ein Kopfhörerausgang und eine Lautstärkeregelung an dem Mikro. Das verspricht Monitoring ohne Latenzen und gleichzeitige Kontrolle über Aufnahme- und Ausgangslautstärke sowie die integrierte Stummschaltung mit LED-Anzeige.

AKG Ara

AKG Ara

Zwei Kapseln stecken in Ara drin und ermöglichen so den Wechsel zwischen zwei Richtcharakteristiken. Niere eignet sich für eine einzelne Stimme oder auch ein Instrument wie die Akustikgitarre und vermindert Umgebungsgeräusche in der Aufnahme. Die Kugelcharakteristik ist hingegen optimal bei mehreren Stimmen, die sich um das Mikrofon verteilen. Für Interviews bietet sich diese Richtcharakteristik gut an, die Umgebung wird eben insgesamt stärker eingefangen.

Das Mikrofon wird auf einem Standfuß ausgeliefert, lässt sich laut Hersteller aber auch mit handelsüblichen Mikrofonstativen einsetzen. Neben einem zwei Meter langen USB-Kabel ist eine Registrierungskarte für Ableton Live 11 Lite im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten

  • Signal-Rauschabstand: 91 dB
  • Frequenzbereich: 20 – 20.000 Hz
  • max. SPL: 120 dB
  • Kopfhörerausgang mit 16 Ohm Impedanz
  • Stromaufnahme: 5 V / 40 mA via USB
  • Gewicht 0,67 kg

Verfügbarkeit und Preis

AKG Ara ist in vier bis fünf Wochen zum Preis von 129 Euro erhältlich. Ihr könnt jetzt schon bei Thomann vorbestellen*.

Weitere Infos über AKG Ara

*Affiliate-Link

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.