Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Abletunes RVRB: ein modernes Reverb Plug-in mit zwölf Algorithmen

Abletunes RVRB: ein modernes Reverb Plug-in mit zwölf Algorithmen  ·  Quelle: Abletunes / Gearnews

Abletunes RVRB ist ein neues algorithmisches Reverb Plug-in, das eine große Bandbreite an Reverb-Sounds abdecken kann. Mit zwölf Algorithmen, zwei Equalizern mit Spectrum Analyzer und einer Auswahl an Formungsparametern wirkt der Effekt mehr als interessant.

RVRB ist ein vielseitiges Reverb-Plug-in

Laut Hersteller Abletunes ist RVRB ein „modern reverb tool for modern music production“. Dazu ist es keine übliche Emulation, sondern erzeugt den Effekt mit zwölf verschiedenen Algorithmen. Räume, Studios, Hallen und Plates kann das Plug-in. In der Mitte sitzt der Hauptregler, der aus drei kreisrunden farbigen „Reglern“ besteht. Hiermit könnt ihr Decay, Size und Dry/Wet einstellen. Weitere Algorithmen lassen sich für die Early-Reflections und die Aushallfahne auswählen.

Eine Reihe an Reglern an der Unterseite der wirklich übersichtlich gestalteten Benutzeroberfläche regelt Pre-Delay, Width, E.R. und Diffusion. Soft Attack bringt einen weicheren Einstieg für einen klareren Effekt. Tail Control limitiert die Länge der Hallfahne auf die Länge des Eingangssignals. Das bringt nochmals mehr Klarheit in den Gesamtklang. Dazu gibt es noch einen One-knob-Kompressor für die Hallfahne und einen LFO für Modulation.

Darüber hinaus könnt ihr den Effekt nochmals durch zwei Equalizer jagen. Der parametrische Vierband-EQ bearbeitet das Eingangssignal. Der andere, ein Vierband-Damping-EQ bearbeitet die Hallfahne. Das ist Klangformung in der Luxusvariante. Zwei Spectrum-Analyzer helfen euch, alles mit euren Augen im Blick zu behalten. Sehr schön!

Preise und Daten

Abletunes RVRB erhaltet ihr auf der Website des Herstellers zu einem Preis von 87,12 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer). Das Plug-in läuft auf Mac OSX 10.10.5 oder höher und Windows 7 oder höher als AU und VST3 in 32 oder 64 Bit. Eine Demoversion ist ebenso als Download verfügbar. Über 60 Presets liegen dem Paket bei.

Mehr Infos

Video

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments