·  Quelle: www.waggi.co

Der Hersteller Waggi hat eine neue Linie von Pedalboards angekündigt, die über ein integriertes Verkabelungssystem und innovatives zweistufiges Design verfügen.

Jedes Waggi hat ein leicht zugängliches Vorderdeck, ein geräumiges Seitendeck und ein klappbares Oberdeck, das geöffnet werden kann, um zusätzlichen Stauraum für Stromversorgungen und Patchboxen zu bieten.

Kabelführungssystem: Die Kabel werden durch das „Under-Railway-System“ geführt und mit den mitgelieferten, schützenden und frei konfigurierbaren „Raceways-Abschnitten“ abgedeckt. Das Waggi ist mit vielen seitlichen, hinteren und unteren Ausschnitten versehen, um verschiedene Kabelkonfigurationen zu ermöglichen.

Robust und leicht: Jedes Waggi besteht aus strapazierfähigem Aluminium mit einer stilvollen Rückwand aus Edelstahl und wird mit einer gepolsterten Tragekoffer für einen sicheren und einfachen Transport geliefert.

Waggi Pedalboards – Die  drei Varianten W20, W28 und W34

Technische Daten

Waggi W34:

  • Maße: 86,6 x 33,8 x 13,1 cm,
  • Gewicht: 4 kg

Waggi W28:

  • Maße: 71,3 x 33,8 x 13,1 cm,
  • Gewicht: 3,1 kg

Waggi W20:

  • Maße: 51 x 33,8 x 13,1 cm,
  • Gewicht: 2,6 kg

Auf den Bildern machen die Waggi Pedalboards einen stabilen Eindruck und sind mit ein paar pfiffigen Detaillösungen ausgestattet. Mal abwarten, ob und wann sie auch bei uns erhältlich sind.

VIDEO

Preis und Lieferzeit

Die Preise sind mit 189 Dollar (w20), 218 Dollar (W28) und 240 Dollar (w34) angegeben. Zur Zeit sind die Waggis nur über Amazon.com erhältlich.

Weitere Infos unter www.waggi.co

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: