Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Vox SDC-1 Mini E-Gitarre Front Teaser

SDC-1 Mini  ·  Quelle: Vox

Zur Sommer NAMM 2019 hat Vox eine neue E-Gitarre dabei. Wohl eher ein E-Gitärrchen. Die SDC-1 Mini ist eine Shortscale mit kleinem Body, sie soll aber wie eine Große klingen.

Vox SDC-1 Mini

Klein und fein? Die SDC-1 Mini ist eine vollwertige, aber kleine E-Gitarre, die nicht zu klappen geht. Klanglich und haptisch soll sie einer großen Gitarre ebenbürtig sein und sogar die gleiche Saitenspannung liefern, vorausgesetzt man verwendet entsprechend fette Saiten. Vox empfiehlt 12-54er.

Shortscale

Es handelt sich dabei um eine Shortscale mit 19 Bünden und 479 mm Mensur. Der Hals ist kürzer und entsprechend ist auch das Profil angepasst. Von Herstellerseite wird die SDC-1 für Kinder und Erwachsene mit kleinen Händen empfohlen.

Pappel kommt beim Body zum Einsatz, Ahorn am Hals. Das Griffbrett ist laut Produktseite Purple Heart, auch Amaranth genannt. Auf den Fotos sieht es aber eher nicht so lila aus, eher braunschwarz. Durch die geringen Maße wiegt sie nicht viel: 2,1 kg sind sehr leicht.

U-Bahn und Park?

Laut Vox ist die SDC-1 Mini „der ideale Begleiter für Sessions im Park oder in der U-Bahn“ – jeder steht auf musikalische Untermalung in der U-Bahn. Nicht? Sei’s drum. Sie ist auf jeden Fall klein und könnte für Roadtrips und Reisen vielleicht ein guter Begleiter werden. Vox empfiehlt (natürlich) den hauseigenen Amplug als Gegenspieler.

Mehr Infos

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: