Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Der neue Marketplace wird demnächst ein weiterer Umschlgplatz für Plugins und Sounds  ·  Quelle: Youtube / TracktionSoftware

Tracktion Software Corporation (TSC), die Entwickler hinter Tracktion, haben der neusten Version (5.4.2) einen komplett neuen Marktplatz spendiert. Er soll neuer Dreh- und Wendepunkt für Wissen rund um Tracktion, Soundsamples, Effekt-Plugins, virtuellen Instrumenten und anderer Tracktion-naher Software werden. Das Tolle dabei ist, dass alles on-the-fly funktioniert und man die DAW nicht erneut starten muss.

ANZEIGE
ANZEIGE

Die Idee, einen eigenen Marktplatz für eine Software zu kreieren, ist nicht neu. Richtig salonfähig wurde es mit Apple und iTunes. Das Prinzip kommt auch langsam bei den Audiosoftware-Herstellern an. Den Anfang hatte Avid gemacht und nun zieht TSC für Tracktion nach. Als Anwender finde ich die Idee genial: einfach ein fehlendes Plugin schnell nachkaufen, automatisch installieren lassen und sofort damit loslegen. Auf der anderen Seite kann ich mir aber vorstellen, dass manch User denkt, dass man ab sofort nur noch von dort die entsprechenden Plugins beziehen kann, was aber nicht der Fall ist. Ich hoffe, das wird auch noch eindeutig kommuniziert. Bezahlt wird übrigens einfach per Pay Pal oder Amazon Pay.

Als Einstieg schickt TSC für alle Tracktion 5 Besitzern das Master Mix Plugin aus eigenem Hause für 29,99 USD ins Rennen. Das Plugin gibt es nur im Marketplace für Windows und Mac Computer. Obwohl Linux offiziell unterstützt wird, scheint das Plugin laut Hersteller noch nicht dafür bereitzustehen. In meinen Augen etwas schade und schwach – vermutlich wird es aber früher oder später nachgereicht. Als Einstieg noch ein kleines Video direkt vom TSC Youtube Channel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle Infos zum neuen Marktplatz gibt es (auf Englisch) direkt auf der Tracktion-Homepage. Wer Tracktion noch nicht kennt, dem empfehle ich den Video-Test von Musotalk für einen kleinen Einblick in die relativ neue Software.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

ANZEIGE
ANZEIGE

Eine Antwort zu “Tracktion 5 wird mit einem eigenen Marktplatz erweitert”

  1. Fiedler sagt:

    Wer braucht denn sowaS?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.