von Dirk | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
TC Electronic Monitor Pilot

TC Electronic Monitor Pilot  ·  Quelle: TC Electronic

ANZEIGE

TC Electronic veröffentlicht einen neuen Monitor-Controller. Monitor Pilot bietet zwei Stereo-Eingänge, Anschlüsse für bis zu drei Lautsprecherpaare und einen Kopfhörerausgang. Überschaubare Features verpackt der Hersteller hier in ein einfaches Desktop-Gehäuse mit zugehöriger Drehknopf-Fernbedienung. Der Preis liegt bei unter 150 Euro – vorbestellen könnt ihr bereits jetzt.

ANZEIGE

TC Electronic Monitor Pilot

Der Monitor-Controller besteht aus zwei Komponenten. Die Anschlüsse sind allesamt in einem Desktop-Gehäuse untergebracht, daran ist eine Fernbedienung über Kabel verbunden. Das Gehäuse wurde extra so konstruiert, dass ihr dieses unter einem Tisch montieren könnt – Zubehör für einen alternativen Rack-Einbau wäre eigentlich auch nicht schlecht gewesen. Strom kommt über ein externes Netzteil, das zum Lieferumfang gehört.

Zwei Stereo-Eingänge bietet der Monitor-Controller. Dafür gibt es zwei symmetrische Line-Inputs für XLR sowie einen Line-Eingang für Stereo-Mini-Klinke. Bis zu drei Boxenpaare schließt ihr über die sechs symmetrischen XLR-Ausgänge an. Zusätzlich steht ein Kopfhörerausgang (6,35 mm Klinke) zur Verfügung.

ANZEIGE
TC Electronic Monitor Pilot

TC Electronic Monitor Pilot

Mit drei Potis justiert ihr die Ausgangslautstärke bis zu +/-9 dB pro Monitor-Paar, an der Fernbedienung findet ihr neben dem mit Aluminium beschichteten Lautstärkeregler drei Buttons für das Wechseln der angeschlossenen Lautsprecher.

TC Electronic verzichtet auf großen Schnickschnack und konzentriert sich stattdessen auf ein Gerät mit den grundlegenden Funktionen. Wer auf Extras wie Bluetooth, Mono-Schaltung des Signals oder Talkback verzichten kann, findet hiermit einen einfachen Monitor-Switcher zu einem recht günstigen Preis.

Verfügbarkeit und Preis

TC Electronic Monitor Pilot wird voraussichtlich ab Mai 2022 ausgeliefert, bestellen könnt ihr bereits jetzt – natürlich auch bei Thomann*. Der Preis beträgt 149 Euro.

tc electronic Monitor Pilot
tc electronic Monitor Pilot
Kundenbewertung:
(6)

Weitere Infos über TC Electronic Monitor Pilot

*Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Bildquellen:
  • TC Electronic Monitor Pilot: TC Electronic
ANZEIGE

3 Antworten zu “TC Electronic Monitor Pilot: Monitor-Controller im Desktop-Design”

    Schwarz Maler sagt:
    0

    „TC Electronic Monitor Pilot: Monitor-Controller im Desktop-Design“
    Also das „Desktop-Design“ trifft ja wohl nur auf den Knopf zu.
    Die hässliche schwarze Box sollte eher unter den Desktop.

    Klaus Hollinetz sagt:
    0

    Leider fehlen ein paar mehr features für einen „richtigen“ Monitor-Controller. Zumindest ein Eingang mehr, und Mute, Dim, und Channel-Reverse.

      Gingerhead sagt:
      0

      Soll ja auch kein universeller MC sein, der absolut alle Szenarien abdeckt. Er kostet daher auch nicht viel. Ich könnt mir so mache Anwendung vorstellen, wo man einfach nur einen Lautstärkeregler und 3 Wahltasten braucht, möglichst unauffällig und nicht zu teuer. Für solche Anwendungen käme das Ding in Frage.
      Geräte für spezifische Anwendungen haben durchaus auch ihre Berechtigung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert