Geschätzte Lesezeit: 50 Sekunden
henry-juszkiewicz_gibson

War's das für Henry Juszkiewicz bei Gibson?  ·  Quelle: Gibson

Es sieht so aus, als würde Gibson bereits jetzt auf der Suche nach einem neuen CEO sein. Die Stelle ist öffentlich ausgeschrieben.

Bye, Henry ?

Die CEO-Stelle ist bereits ausgeschrieben, allerdings ohne Firmennamen. Das könnte auch schon heißen, dass Henry Juszkiewicz bereits nicht mehr im Posten ist. Die Ausschreibung auf der Seite ExecThread wünscht sich vom Nachfolger, dass der oder die bereits Erfahrungen bei einer Major Consumer Products Firma vorweisen kann. Es wird aber nicht gesagt, ab wann die Stelle verfügbar ist. Wäre aber Zeit da, würde der Posten sicher ohne öffentliche Ausschreibung besetzt werden.

Gibson-CEO-job

Chapter 11

Gibson hatte vor einiger Zeit Insolvenz nach Chapter 11 angemeldet. Die offiziellen Dokumente bestätigten außerdem, dass CEO Henry Juszkiewicz nur noch einen Ein-Jahresvertrag bei Gibson hat. Das könnte nun die Suche nach dem Ersatz sein.

Also: Wer will Gibson leiten? Ihr braucht nur Erfahrungen in einer entsprechenden, ebenbürtigen Position. Die Liebe zur Marke und den Gitarren haben sicher einige hier.

Mehr Artikel zu Gibson.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.