Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten
Samples der Woche: Brute Force, Grand Brass, Community Drive 2021 und kostenlose Angebote

Samples der Woche: Brute Force, Grand Brass, Community Drive 2021 und kostenlose Angebote  ·  Quelle: Spitfire Audio

Samples der Woche: Zwei kommerzielle Produkte stellen wir euch diesmal vor, den Schwerpunkt bilden diese Woche definitiv die vielen kostenlosen Angebote. Auch hinter Community Drive 2021 steckt ein kostenloser Download und gleichzeitig eine Charity-Aktion, die ihr vielleicht unterstützen wollt. Es lohnt sich also auf jeden Fall, euch die Zeit zu nehmen und alles anzuschauen. Viel Spaß und bis nächste Woche!

ANZEIGE
ANZEIGE

In diesem Sammelartikel findet ihr weitere Empfehlungen!

BOOM Library Brute Force

BOOM Library Brute Force

BOOM Library Brute Force

Manchmal muss es einfach knallen. BOOM Library versorgt euch aus diesem Grund mit Brute Force, einer Sammlung von 1171 Sound-Effekten, die ihr ihr für Filme, Games, Trailer, Werbung und vielleicht sogar euren nächsten Track verwenden sollt. Die Samples wurden extra so gemacht, dass ihr diese mit anderen im Layer verwenden könnt oder diese wieder so bearbeitet, dass etwas völlig neues dabei herauskommt.

Während der Hersteller beim Sounddesign sonst auf zu viel Kompression oder Verzerrung verzichten will, wurde hier diesmal aufgedreht. In den 216 Dateien findet ihr Impacts, Screams, Whooshes, Texturen, Transienten, Sustains und Cracks. Alle Sounds liegen in 24 Bit und 96 kHz vor.

Für kurze Zeit kostet Brute Force 79,20 Euro, der reguläre Preis liegt bei 99 Euro.

Brute Force findet ihr bei BOOM Library

Spitfire Audio Abbey Road One: Grand Bass

Spitfire Audio Abbey Road One Grand Brass

Spitfire Audio Abbey Road One Grand Brass

Das ist ja schon fast unverschämt! Spitfire Audio ist diese Woche gleich zwei mal vertreten, einmal mit einem kostenlosen Produkt (siehe weiter unten) und dann mit der neusten Erweiterung für die Abbey Road One Serie. Grand Bass bringt euch Hörner und Tubas, teilweise mit der Begleitung von einem Cello-Ensemble – alles mal wieder in den Abbey Road Studios eingespielt und aufgenommen.

Verschiedene Techniken bildet Grand Bass ab, inklusive der laut Hersteller einfach zu bedienenden Legato-Patches. Klar, es geht mal wieder um cinematischen Sound, für die Aufnahme wurde tatsächlich die gleiche EMI TG Konsole verwendet, die oft bei John Williams zum Einsatz kam.

Wie immer läuft auch diese Library als eigenständiges Plug-in, das für macOS sowie Windows erhältlich ist und viele Optionen für Anpassungen gibt. 9,3 GB beansprucht Grand Bass. Weitere Details und eine PDF-Anleitung findet ihr auf der Website des Herstellers. Der Preis beträgt 49 Euro.

Grand Bass bekommt ihr bei Spitfire Audio

Native Instruments Community Drive 2021

Girls Make Beats Community Drive 2021

Girls Make Beats Community Drive 2021

Eigentlich könnte diese News auch unter dem nachfolgenden Absatz mit kostenlosen Angeboten stehen. Aber es gibt doch einige Sachen darüber zu erzählen. Denn hinter Community Drive 2021 steckt nämlich ein Charity-Soundpack. Das bedeutet, ihr könnt umsonst downloaden, dürft aber auch gerne eine Spende abgeben. Oder noch etwas deutlicher: Ihr dürft kostenfrei downloaden, solltet aber einen kleinen Betrag spenden!

Das gesammelte Geld geht an Girls Make Beats, eine Initiative, die die Präsenz von Produzentinnen, weiblichen DJs und Tontechnikerinnen verstärken will und so mehr Chancengleichheit in der Musikbranche schafft. Native Instruments selbst präsentiert nicht übrigens nur dieses Paket, sondern hat auch 30.000 US-Dollar locker gemacht.

13 Künstlerinnen und Künstler steuern insgesamt 217 Samples bei, die sich in 106 Loops und 111 One-Shots aufteilen. Außerdem sind 104 Presets für Soft- und Hardware von Native Instruments dabei. Dass ihr zwingend eine Native ID und Native Access für den 310 MB großen Download benötigt, finde ich allerdings etwas blöd. Wer aber Produkte des Herstellers benutzt, sollte über beides verfügen.

Mehr über Community Drive 2021 bei Native Instruments

Weitere kostenlose Angebote

Wavparty ER-1 Sample Pack

Wavparty ER-1 Sample Pack

Wavparty hat das ER-1 Sample-Pack am Start. Der Name verrät schon den Nerds, dass es sich um Samples des Korg ER-1 handelt. Diese Drummachine aus den späten 90er-Jahren setzt auf virtuell-analoge Synthese, die mit ein paar Samples erweitert wird. Damit lassen sich einige sehr schöne Sounds erstellen, ganze 158 eigene Kreationen möchte euch der Sample-Hersteller mit diesem Paket anbieten. Da sind auf die Note C gestimmte Kicks vertreten, aber auch einige Percussion, Hi-Hats, Snares, Claps und vier Synth-Sounds (ebenfalls gestimmt). Obendrauf bekommt ihr acht spielfertige Ableton-Racks. Alle Samples liegen in 44,1 kHz und 16 Bit vor. Den kostenlosen Download bekommt ihr bei Wavparty.

Weiter geht es mit A Sound Effect und dem Sound Design Contest. Da könnt ihr nicht nur Sound-Librarys von Spectravelers gewinnen, sondern auch die dafür notwendigen Samples umsonst downloaden. 2 GB Daten erwarten euch, den Download findet ihr bei WeTransfer, alle weiteren Details zu dem Contest und den Gewinnen könnt ihr bei A Sound Effect nachlesen. Falls ihr bei dem Wettbewerb mitmachen wollt, solltet ihr bis zum 21. September 2021 beitreten und einen Beitrag abliefern.

Spitfire Audio hat wieder eine neue Erweiterung für LABS, die diesmal in Zusammenarbeit mit dem Komponisten Josh Semans und einem Ondes Martenot entstanden ist. Ondes Musicales bietet einige Presets, die über unterschiedliche Bearbeitungen der Originalaufnahmen entstanden sind. Wie immer benötigt ihr dafür den ebenfalls kostenlosen Player, der als Plug-in für macOS und Windows erhältlich ist. Bei Spitfire Audio gibt es alle weiteren Infos.

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.