Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Orange Bax Bassgeetar Pedal Mockup Bass Effekt Gearnews

Gibt es von Orange bald Bass Pedale? Vielleicht die OB1 Zerrsektion? (Profi-Mockup von Gearnews)  ·  Quelle: Orange / Mockup: Gearnews

Orange veröffentlicht auf dem hauseigenen Youtube Kanal regelmäßig Videos von Künstlern, die sich über ihre Orange Amps öffentlich bzw. vor der Kamera freuen und ein paar Schwanks erzählen, wie sie zu ihrem speziellen Modell gekommen sind. Für Fans der Bands oder der jeweiligen Amps ist das sicherlich interessant. Im neusten Video erzählt ein Künstler allerdings etwas von Effekten.

Das ist in sofern ungewöhnlich, da Orange aktuell keine Pedale für Bass im Sortiment hat. Natürlich könnte Theo Ellis, der Bassist von Wolf Alice, auch einfach ein Gitarrenpedal gemeint haben, aber das wäre wohl nicht so richtig erwähnenswert, denn der Two Stroke Booster ist für Gitarrenfrequenzen optimiert, der Bax Bangeetar Preamp ebenso und einen A/B-Umschalter (Amp Detonator) braucht der Herr mit einem OD200 Topteil eigentlich nicht.

Könnte Orange da Pedale für Bass in Vorbereitung haben? Vielleicht die Zerrsektion der OB1-300 und -500 Topteile? Das wäre in sofern interessant, weil man im Gegensatz zum Amp dann hoffentlich die Lautstärke des Zerrkanals ändern kann. Allein deswegen ist mein OB1 Versuch schnell in der Rückgabe geendet, weil die Zerrsektion einfach mit Kanalumschalter unbrauchbar laut auf höheren Zerrgraden wurde. Ich würde das Pedal mindestens anspielen, denn schlecht klang es in meinen Ohren nicht – eben etwas speziell und kratzig-sägig, aber problemlos einsetzbar.

Mal sehen, was da demnächst kommt. Ein Bax Bassgeetar? Oder nicht? Schön wär’s! Im Video kann man die Stelle bei ca. 0:17“ sehen/hören.

Mehr Infos + Video

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: