Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Oblivion Sound Lab Hex Drum: ein Simmons SDS Drum Machine Plug-in für 29$

Oblivion Sound Lab Hex Drum: ein Simmons SDS Drum Machine Plug-in für 29$  ·  Quelle: Oblivion Sound Lab

Die Software-Firma Oblivion Sound Lab veröffentlicht mit Hex Drum eine Emulation der legendären Simmons SDS aus den achtziger Jahren. Diese alte Drum-Machine fiel vor allem durch ihre sechseckigen Drum Pads auf. Das ist auch der Grund für den Namen des Software-Klons. Aber auch der Klang dieser alten Maschine ist legendär und wurde durch den Einsatz in etlichen Hits mehr als populär. Jetzt bekommt ihr den Sound dieser Maschine für eure DAW zum Sonderpreis von nur 29 US-Dollar.

Oblivion Sound Lab Hex Drum Plug-in bringt die Achtziger in eure DAW

Mit Hex Drum präsentiert uns der Hersteller Oblivion Sound Lab einen virtuellen Nachbau der bekannten Drum-Machine Simmons SDS. Die Software beinhaltet sieben Stimmen an Drums, dessen Klang ihr aus drei virtuell analogen Schwingungsformen in der Oszillatorsektion erzeugen könnt. Dazu lassen sich Tone, Rauschen und ein Click dazumischen. Als Modulationsquelle dient ein LFO. Somit könnt ihr mit diesem Plug-in den Vintage-Sound der alten Kiste auf modernen Rechnern im Handumdrehen nachbilden.

Natürlich ist das Bearbeiten der einzelnen Sounds über das sehr übersichtlich gestaltete Benutzer-Interface einfacher als über die Hardware. Von einer Mixersektion mit komfortablen Output-Modules, MIDI-Mapping, Choke-Groups und ein Preset-System können die Hardware-Besitzer nur träumen. Dazu lassen sich alle Parameter über Host-Automation fernsteuern. Weitere Erklärungen könnt ihr den Demonstrationsvideos entnehmen.

Preise und Daten

Oblivion Sound Lab Hex Drum bekommt ihr bis zum 15. Dezember 2020 auf der Internetseite des Herstellers zum Einführungspreis von 29 US-Dollar anstatt 39 US-Dollar. Das Plug-in läuft als AU und VST3 auf Mac OSX 10.11 oder höher und Windows 8 oder höher in 64 Bit. Eine eingeschränkte Demoversion sowie ein PDF-Benutzerhandbuch gibt es ebenso auf der Website des Entwicklers als Download. Etliche Drum Kit Presets liegen dem Paket bei.

Mehr Infos

Video

3 Antworten zu “Oblivion Sound Lab Hex Drum: ein Simmons SDS Drum-Machine Plug-in für 29$”

  1. Heinrich Böll sagt:

    Die besten VSTs für 80s Drums, die ich einsetze sind die hier: (Simmons) https://alyjameslab.com/alyjameslabvsdsx.html und (Linndrum) https://alyjameslab.com/alyjameslabvlinn.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.