von Marcus Schmahl | Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Novation Launchpad Intro für unterwegs und jedermann!

Novation Launchpad Intro für unterwegs und jedermann!  ·  Quelle: http://intro.novationmusic.com/harry-coade

ANZEIGE

Novation zeigt ab sofort eine vollwertige Launchpad Version auf der firmeneigenen Website – und die funktioniert online im eigenen Browser-Fenster. Gesteuert wird mit der Computer Tastatur oder mit der Maus. Die Hardware wird aber ebenso unterstützt und verbindet sich dann mit der Online Version von Launchpad Intro.

ANZEIGE
ANZEIGE

Es werden nicht alle Browser unterstützt. Auf meinem MacBook Pro funktioniert die Audioausgabe nur mit Googles Chrome Browser. Die Anbindung an eine Launchpad Hardware läuft auch nur über Chrome. Auf dem iOS Browser meines iPhone 6S funktioniert die Online Applikation dagegen einwandfrei.

Leider kann kein eigener Song, also keine eigenen Samples eingefügt werden. Der vorgeschriebene Sound kommt von Harry Coade mit dem Song „Found Sound“. Launchpad typisch wurde der Song in einzelne Parts und Loops aufgesplittet. Auf der rechten Seite befinden sich One-Shot Samples des Titels zum Abfeuern.

Im Großen und Ganzen dient die Browser-Version des Launchpad Intro als ein sehr gutes Anschauungsobjekt zur Erklärung der Funktionsweise der Hardware. Wer noch nie mit einem Launchpad gearbeitet hat und einen Controller sucht, um Sequenzen live steuern zu können, der sollte auf jeden Fall einmal diese kostenlose Online Version der Hardware ausprobieren.

Mehr Informationen zu der kostenlosen Launchpad Intro Browser Version von Novation findet ihr hier.

Hier findet ihr ein Video zur Entstehung des Songs „Found Sound“ von Harry Coade:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Novation Launchpad Intro für unterwegs und jedermann!

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.