Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
NAMM 2016: Softube bringt eine neue Emulation des Drawmer S73

NAMM 2016: Softube bringt eine neue Emulation des Drawmer S73  ·  Quelle: http://www.softube.com/index.php?id=drawmer_s73

Die schwedische Firma Softube bringt eine weitere Emulation eines alten Klassikers, nämlich des Drawmer 1973 Dreiband FET Kompressors, als Plug-in für eure DAWs und sehr wahrscheinlich auch für die eigene Hardware Mix Einheit Console-1.
Die ersten Screenshots sehen sehr vielversprechend aus! 

Softube ist bekannt für ihre sehr genauen Emulationen alter Audioprozessoren, Amps oder ähnliches. Jetzt geben sie die baldige Veröffentlichung des Drawmer S73 Kompressors bekannt.

Es ist ein Dreiband FET Kompressor, der durch seine Klarheit besticht. Einsatzgebiete sind ebenfalls sehr breit gesteckt von Einzelspurenbearbeitung bis Mixbus-Kompression und Mastering. Parallele Kompression ist möglich, sowie ein zuschaltbares Air-Band für luftige Höhen. Der typische analoge Sound, den Softube mit allen Plug-ins so gut wie möglich erreicht, ist hier sowieso gegeben. Ich durfte das Plug-in schon antesten und bin sehr begeistert von der Soundqualität. Das Einsatzgebiet ist wie von der Firma beschrieben sehr groß und ich neige oft dazu, den Kompressor auf sehr vielen Spuren zu nutzen.

Hier ist ein kurzes Produktvideo der Herstellerfirma:

Softube Drawmer S73 ist im Rahmen des am 02. Februar 2016 üblichen Gesamtupdates aller Softube Produkte erhältlich und kostet 99 US Dollar. Der Einführungspreis in Höhe von 75 US Dollar gilt bis Ende Februar.

Mehr Infos zum Softube Drawmer S73 findet ihr hier: http://www.softube.com/index.php?id=drawmer_s73

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: