Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Leestrument CHORDimist - Max for Live MIDI-Effekt der Extraklasse

Leestrument CHORDimist - Max for Live MIDI-Effekt der Extraklasse  ·  Quelle: Leestrument / Gearnews, Marcus

CHORDimist von Leestrument muss ich euch hier vorstellen. Denn der wirklich außergewöhnliche Max for Live MIDI-Effekt kann sehr viel. Das Tool erzeugt Akkorde, die ihr über eine Taste abspielen könnt. Aber das natürlich nicht auf die übliche Art und Weise. Hier passiert einiges!

CHORDimist ist ein Akkord-Akrobat

Der Max for Live Entwickler Leestrument präsentiert uns mit seinem MIDI-Werkzeug CHORDimist einen sehr schönen Helfer zum Generieren von Akkorden und Melodieverläufen. Nach eurer Vorgabe der gewünschten Harmonie bekommt ihr auf jeder Taste eurer Klaviatur oder eines Controllers den passenden Akkord ausgespuckt. Aber das ist natürlich noch nicht alles. Denn hierfür gibt es unzählige andere Tools auf dem Markt. Dieses m4l Plug-in kann nämlich die Chords als „Arpeggio“ abspielen. Und das in wirklich sehr interessanten Spielweisen.

Die Abfolgen lassen sich ebenfalls durch Parameter einstellen. Im Video zeigt der Macher einige der vielen Möglichkeiten. Dazu könnt ihr Pitchbend-Kurven pro Anschlag oder für eine Zeit auf die MIDI-Noten addieren. Das erzeugt Wobble- und Tape-ähnliche Effekte. Sehr schön! Zufallsgeneratoren sind natürlich auch mit an Bord. Hier solltet ihr definitiv die richtigen Chords finden, um euren neuen Song zu bauen. Die Melodiefolgen werden zudem sehr schön grafisch dargestellt.

Ich denke aber auch, dass dieses Werkzeug für Live-Performer eine großartige Bereicherung darstellen wird. Denn gerade auf der Bühne könnt ihr so schnell und effektiv abwechslungsreiche Akkorde zu euren Beats eintriggern.

Preise und Daten

Leestrument CHORDimist bekommt ihr bei gumroad.com zu einem Preis von 58,31 US-Dollar (inklusive Mehrwertsteuer). Mit dabei ist das kostenlose Loptimist Chord Book als PDF. Das Max for Live Plug-in setzt Ableton Live 10.1 oder höher (mit integriertem Max for Live) voraus.

Mehr Infos

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.