Geschätzte Lesezeit: 59 Sekunden
Mercuriall-Audio-MT-A-

MT-A ist ein MT-2  ·  Quelle: Mercuriall Audio

Mercuriall Audio macht grandiose Effekt-Plug-ins, mit dabei sind auch Emulationen von Amps und Effektpedalen. Der neuste Spross ist eine Emulation des legendären und berühmt-berüchtigten Boss Metal Zone MT-2. Das Mercuriall Audio MT-A ist zudem komplett kostenlos.

Mercuriall Audio Metal Area MT-A

Wer kennt es nicht, das Boss MT-2? Ist ist ein moderner Klassiker und natürlich spaltet das Distortion-Pedal die Gemüter. Es ist nicht unbedingt für einen guten und runden Sound bekannt, vor allem wird es gerüchteweise gern mit allen Reglern auf Rechtsanschlag gespielt. Es ist also nicht ganz plausibel, warum sich Mercuriall Audio genau diesem Pedal angenommen hat. Auf der anderen Seite: Warum auch nicht?

Mercuriall Audio-Free-MT-A-MT-2

Es hat die Regler Level, Distortion und einen 3-Band-EQ mit halbparametrischen Mitten. Dazu einen Quality-Schalter, der Oversampling zuschaltet. Im Video unten klingt es ziemlich flexibel – und im Mix echt fett. Wenn die Qualität wie üblich von Mercuriall Audio ist, dann steht hier ein No-Brainer ins Haus.

Gleich mal laden …

Das Mercuriall Audio MT-A gibt es als VST, AU und AAX für Windows und macOS. Und es ist kostenlos. Ohne Nutzerkonto oder andere private Daten.

Mehr Infos

Video

2 Antworten zu “Kostenloses Boss Metal Zone MT-2 als Plug-in: Mercuriall Audio MT-A”

  1. Dave sagt:

    Vielen Dank für den Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.