von Lasse Eilers | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Joranalogue Delay 1 und Pivot 2

Joranalogue Delay 1 und Pivot 2  ·  Quelle: Joranalogue

ANZEIGE

Joranalogue zeigt auf der Superbooth 22 das umfangreich ausgestattete Delay-Modul Delay 1. Außerdem hat der belgische Hersteller mit Pivot 2 einen CV-gesteuerten Signal-Router dabei, der auf kleinem Raum vielseitige Routing-Aufgaben übernehmen kann.

ANZEIGE
ANZEIGE

Joranalogue Delay 1

Delay 1 ist ein 12 HP breites, analoges Delay-Modul auf BBD-Basis (Eimerkettenschaltung). Allerdings sieht man dem Modul schon an, dass es umfangreicher ausgestattet ist als die meisten BBD-Delays. Die BBD-Clock wird von einem internen VCO gesteuert, dessen Frequenz manuell oder per CV regelbar ist. Steigt diese Frequenz über 20 kHz, soll das für BBD-Delays typische Clock-Geräusch verschwinden.

Das eigentliche Delay ist in den Parametern Time, Damping, Blend und Feedback regelbar, die allesamt CV-steuerbar sind. So eignet sich das Modul nicht nur für Delays, sondern auch für Chorus- und Flanger-Effekte.

Darüber hinaus kann man Delay 1 auch für die Karplus-Strong-Synthese nutzen. Das Modul verfügt über einen Pluck-Eingang zum Triggern eines Impulses, den ein eingebauter Rauschgenerator liefert. Dieser regt das Delay an, das in diesem Fall zur Klangquelle wird und über den V/Oct-Eingang gestimmt werden kann.

Wer ein umfangreich ausgestattetes, flexibles Analog-Delay sucht, wird bei Delay 1 definitiv fündig.

Das Modul soll im November 2022 erscheinen und ca. 350 Euro kosten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Joranalogue Pivot 2

Mit Pivot 2 präsentiert Joranalogue darüber hinaus einen 4 HP breiten, CV-gesteuerten Signal-Router. Er bietet je zwei Send- und Return-Buchsen, die man mittels des Pivot-Reglers auf verschiedene Weisen kombinieren kann. Steht der Regler ganz links, durchläuft das Signal erst den linken und dann den rechten Loop. Dreht man den Regler ganz nach rechts, wird erst der rechte und dann der linke Loop durchlaufen. In der Mittelstellung wird das Eingangssignal zu gleichen Teilen durch beide Send-Return-Loops geschickt.

So kann man zwei verschiedene externe Module bzw. Modulketten miteinander kombinieren und im Handumdrehen das Routing ändern. Da der Pivot-Regler CV-steuerbar ist, ergeben sich weitere Möglichkeiten wie spannungsgesteuertes Crossfading oder Panning.

Pivot 2 soll im September 2022 zum Preis von 160 Euro erscheinen.

Am Stand Z430 könnt ihr die neuen Module von Joranalogue auf der Superbooth ausprobieren.

Mehr Infos zu Joranalogue

Audio-Demos zu Joranalogue Delay 1

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von SoundCloud zu laden.

Inhalt laden

* Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Joranalogue Delay 1 und Pivot 2

Wie findest du diesen Beitrag?

Bewertung: Deine: | ø:
ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.