Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Ein Hardware Controller für U-He Diva? Diva CTRL jetzt bei Kickstarter!

Ein Hardware Controller für U-He Diva? Diva CTRL jetzt bei Kickstarter!  ·  Quelle: Aurex / Kickstarter

Der Software Synthesizer Diva aus dem Hause U-He ist schon seit Jahren ein gern genutzter virtueller Klangerzeuger in unzähligen Musikstudios. Aber gerade jetzt in der „Back-to-the-roots“-Ära, in der günstige Hardware-Synthesizer den Markt überschwemmen, rückt die Arbeit mit der Maus bei vielen Musikern wieder in den Hintergrund. Aber warum nicht beide Welten miteinander verknüpfen? Natürlich gibt es hierfür Controller. Aber die helfen meist nicht hundertprozentig. Für Diva gibt es jetzt Diva CTRL. Aber dieses Projekt muss erst noch finanziert werden.

Diva CTRL kontrolliert die Diva mit Hardware

Hardware Controller für Software-Instrumente sind nur dann richtig gut, wenn man den Übergang von der Controller-Bewegung zum Klangergebnis nicht spürt. Diese Symbiose ist mehr als wichtig. Das dachte sich der Entwickler Aurex und bietet ab sofort mit Diva CTRL eine Möglichkeit an, den Synthesizer U-He Diva fernzusteuern. Und das über den LaunchControl XL Controller von Novation.

Jeder wichtige Parameter ist mit einem Regler oder Button verbunden. Und das in beide Richtungen (LED-Feedback). Die Belegung der Synthesizer-Funktionen wirken durchdacht und sollen den Musiker regelrecht inspirieren. Sounddesign wird so noch einfacher und intuitiver. Das MIDI-Template ist mit der Programmieroberfläche BOME erstellt worden. Und das bedeutet, dass alle Werte in hoher Auflösung und direkt an die Software übertragen werden. Laut Hersteller soll über ein Skript mehr als Standard-MIDI möglich sein. Und genau das ist ein großer Vorteil!

Dazu gibt es auch optional ein Overlay für den Hardware-Controller. Damit lassen sich die Parameter und Funktionen noch einfacher visuell finden. Sehr schön! Sehr interessant ist auch, dass ihr über 130 Parameter von Diva mit dem Controller steuern könnt. Und das in Echtzeit. Falls genug Geld eingespielt wird, möchte der Entwickler weitere Templates für bekannte VSTis veröffentlichen. Wir sind schon sehr gespannt, was hier noch kommen wird.

Preise und Daten

Aurex Diva CTRL erhaltet könnt ihr auf der Kickstarter Website des Herstellers vorbestellen. Ihr könnt das Projekt auch „ohne Belohnung“ unterstützen. Für 25 Euro gibt es die Software und für 30 Euro gibt es noch ein Overlay für den Novation LaunchControl XL dazu. Denn diesen Controller müsst ihr ebenso besitzen oder eben extra kaufen. Die Aktion läuft bis September 2020. Danach soll die Software beziehungsweise die Overlays mit Software ausgeliefert werden.

Den Novation LaunchControl XL gibt es zur Zeit hier bei Thomann.de (Affiliate) zum Preis von 155 Euro anstatt 169,99 Euro.

Mehr Infos

Video