Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Klanghelm MJUC jr. Freeware Kompressor Compressor Plug-In

Die kostenlose "Junior" Variante des MJUC ist für mich einer der Besten Freeware Kompressoren aktuell  ·  Quelle: screenshot gearnews

Klanghelm. Als ich den Namen das erste Mal gehört hatte, wusste ich nicht so recht, was er mir sagen will. Das ist immer noch so, aber ich habe mich damit arrangiert. Auch mit den meiner Meinung nach blöden Namen der Plug-ins aus der Feder von Tony Frenzel. Mittlerweile hat er sich aus dem Dorf knapp neben Berlin weltweit einen sehr guten Ruf aufgebaut, denn die Plug-ins klingen nicht nur außerordentlich gut, sondern kosten auch im Vergleich zu den großen Schmieden irrwitzig wenig.

Vor gut vier Monaten erblickte das Klanghelm MJUC das Licht der Welt – hier zum Nachlesen. Ich habe es mir natürlich wie den SDRR und den DC8C gekauft (schließlich haben mich alle drei zusammen gerade mal 66 Euro gekostet und begleiten mich schon echt lange und in fast jedem Projekt). Aber wer kein Geld ausgeben möchte, kann bei Klanghelm trotzdem ordentlich abstauben. Vom MJUC gibt es eine kostenlose Version: den MJUC Jr., eine abgespeckte Version des Variable-Mu Kompressors.

Der Unterschied ist, dass die Junior-Version nicht wie der große Bruder mehrere Versionen bzw. Grundsounds unterstützt, sondern ein Mix aus Version 1 und 2 ist. Und genau deswegen ist er auch in meiner Plug-in Sammlung weiterhin vertreten – er kann etwas, was die Bezahlversion nicht hat. Die Kompression ist sehr weich und natürlich, klingt aber trotzdem nicht so neutral wie der DC8C, sondern färbt in Richtung der 60er und fügt angenehme Obertöne hinzu. Die Bedienung ist dabei super einfach, Ein Regler für die Kompressionsstufe, einer für Make-Up Gain und ein Attack/Release-Hebel mit drei festgesetzten Stufen Fast/Fast, Slow/Slow und Fast/Automatic. In der Mitte natürlich noch das VU-Meter (Gain Reduction oder Output Anzeige). That’s it.

Klanghelm MJUC jr. gibt es als VST, AU, RTAS und AAX für OSX und Windows in 32 und 64 Bit und kostet nichts – sonst würde er auch nicht als Freeware-Tipp auftauchen. Unter den färbenden Kompressoren definitiv mein für fast jede DAW erhältlicher Freeware-Liebling. Und ganz nebenbei sieht er auch noch sehr lecker aus – klingt dadurch auch viel echter, stimmt’s? ;) Leider gibt’s keine wirklich guten Videos auf Youtube, deswegen verlinke ich heute mal keines. Probiert es einfach selbst aus.

Mehr Infos und Download: Klanghelm MJUC jr.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: