Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
Fender-Parallel-Universe-2018-Limited-Edition-Whiteguard-Strat-

Whiteguard – dafuq?  ·  Quelle: Fender

ANZEIGE

Die Fender Parallel Universe 2018 Limited Edition Whiteguard Strat wurde nun offiziell vorgestellt und wird alsbald ausgeliefert. Es ist eine alternative Version der wohl bekanntesten E-Gitarre, vermischt mit ihrem Onkel im Geiste. Strat meets Tele.

ANZEIGE
ANZEIGE

Parallel Universe 2018 Limited Edition Whiteguard Strat

Fender mischt ja vor allem in der Parallel Universe Serie fröhlich alle Modelle miteinander. Der neuste Spross ist die Whiteguard Strat. Es handelt sich dabei um einen Hybrid aus Stratocaster und Telecaster. Sieht interessant aus. Aber irgendwie will es optisch für mich einfach nicht hinhauen. Bin ich der Einzige?

Die Whiteguard Strat hat eine Fender American Professional Bridge mit drei Messingsätteln, dazu ein Paar Custom Shop ‘51 Nocaster Single Coils, eine traditionelle Controlplate einer Telecaster und den 3-Wege-Schalter. Der Body ist mit Nitrolack überzogen und dürfte so schöner altern. Der Ahornhals hat ein C-Profil – dürfte damit viele Fans finden – und endet im Telecaster-Headstock. Ein Bild, das für mich wieder nicht passt, weil es ungewohnt ist. Aber ich will nicht meckern. Gibt schließlich Schlimmeres, oder?

Für 1999 USD wechselt sie den Besitzer. Für mein Empfinden etwas zu viel, Limited Run und Echtheitszertifikat hin oder her. Würdet ihr das ausgeben?

Mehr Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.