Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
afa orobas

afa orobas  ·  Quelle: AFA

Der AFA Orobas ist nicht das erste Modul mit Röhren, aber es ist attraktiv in der Optik und nicht alle sind auf den „warmen“ Sound optimiert.

Was wir aktuell wissen, ist eigentlich nur das, was man auf dem Bild sehen kann. Dort findet man Vorverstärkung und nett aussehende Knöpfe sowie einige Schalter mit den Bezeichnungen Suppress und Screen Control oder Plate Bias. Das sind Elemente, die eine Röhre tatsächlich auch besitzt.

AFA Orobas VCA

Modulieren kann man Screen, Suppress und den Bias findet man als Schalter für jeweils zwei Sektionen mit identischem Aufbau. Sie lassen sich hintereinander oder parallel schalten, sodass man ein paar Patchkabel sparen kann und sie sind streng limitiert auf genau 80 Stück. Davon sollen 40 direkt verkauft werden und die anderen 40 über EU-Händler laufen.

Alex4 ist der Vertrieb, der hier gemeint ist mit „EU“ und das ist niemand anderes als Schneidersbüro. Man kann also auch hierzulande eines solchen Moduls habhaft werden. Beeilen oder vorbestellen sollte man dort aber möglichst bald.

AFA steht für Animal Factory Amplification. Ihre Website ist hier zu finden.

Mehr dazu

Video

NAMM 2020 - Videobanner

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: